Instagram testet Direct-Nachrichten im Web

 

Die Twitter-Nutzerin Jane Manchun Wong ist schon oft hier im Blog erwähnt worden, denn sie kommt des Öfteren an Funktionen in Apps und Diensten, die der Normalo nicht als erstes zu sehen bekommt. Neue Tweets von ihr zeigen die Instagram-eigene Nachrichtenfunktion Direct im Web-Client, wie sie aktuell für eine Handvoll Tester zur Verfügung gestellt wird.

Genau wie in der App auch, werden Anwender rechts oben einen kleinen Papierflieger anwählen können, der direkt zu der Nachrichtenfunktion führt und dort analog der App-Implementierung genutzt werden kann. In Anbetracht der Tatsache, dass Instagram Direct in einigen Ländern auch als separate App erhältlich ist, wäre das neben dem Facebook Messenger und WhatsApp die nächste Plattform des Konzerns, um Nachrichten auszutauschen.

Sei es drum, die Nutzer von Direct wird es freuen, wenn man die Funktion auch bald im Web benutzen kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

2 Kommentare

  1. Hat schon lange gefehlt und begrüße ich zu 100%

  2. Andreas_Va says:

    Längst überfällig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.