Google Suche: Suchergebnisse sollen nun auf den ersten Blick noch mehr relevante Informationen bieten

 

Erneut möchte Google den Informationsgehalt der in der Suche dargestellten Suchergebnisse um ein gewisses Maß erhöhen und verteilt dazu innerhalb der kommenden Tage weltweit ein Update für seine Google Suche. So soll es fortan beispielsweise möglich sein, bei der Suche nach einem Vergleich zwischen den Mineralien Quartz und Granit nicht nur Fotos und grobe Informationen zu beiden zu erhalten, sondern eben auch noch weiterführende Details, wie beispielsweise Vor- und Nachteile und die unterschiedlichen Haltbarkeiten. Über einen Klick auf den entsprechenden Link gelangt ihr dann zur verlinkten Quelle, so Google.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Im Beispiel von Google geht es um die Materialien für Küchenarbeitsplatten, nicht um die Mineralien selbst.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.