Google schaltet AR-Sticker frei: Stranger Things und Star Wars

Ihr habt ein Google Pixel der ersten oder zweiten Generation und dieses bereits mit Android 8.1 ausgestattet? Dann schaut doch einfach mal nach, ob die Augmented-Reality-Apps ARCore und AR-Sticker von Google bei euch aktualisiert wurden. Sollte dies der Fall  sein, so könnt ihr nun nämlich direkt ein paar tolle AR-Spielereien ausprobieren, denn beide Apps haben Updates bekommen. Dies sorgt dafür, dass ihr sowohl Charaktere aus Star Wars als auch aus Stranger Things vor die Kamera holen könnt. Noch besser: Ihr könnt dieses miteinander kombinieren und die einzelnen Charaktere interagieren auch miteinander.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.vr.apps.ornament

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.ar.core

(danke Michael!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Sind die Apps nur mit 8.1 kompatibel? Auf 8.0 kann ich sie nämlich nicht mal installieren.

  2. 8.1 ist Pflicht, so wie ich das sehe.

  3. Alles klar, danke! War mir nicht sicher, ob sich das ausschließlich auf diese Effekte bezieht.

    8.1 ist leider auf meine Pixel 2 noch nicht angekommen.

  4. Hast du es schon forciert? ich habe das Update seit 5 Tagen (Schweiz). Das AR funktioniert sehr gut!

  5. Wie forciere ich denn? 😉

  6. Tatsächlich bekam ich beide Apps auf meinem Pixel 2 zum „Update“ angeboten, nachdem ich danach suchte. Als ich die Kamera-App danach startete suchte ich vergeblich nach der Möglichkeit, die AR-Figuren einzubinden.

    Ich Dussel hab bestimmt 5 Minuten vergeblich gesucht, bis ich auf die Idee kam, die Kamera-App neu zu starten – und siehe da, dargestellte AR-Option war vorhanden (vielleicht für diejenigen interessant, die beide Apps ebenfalls „aktualisierten“, und vergeblich deren Funktionalität suchen)

    Macht jedenfalls Spaß 🙂

  7. Zum Forcieren des Updates gibt es mehrere Möglichkeiten, Am einfachsten, indem du für das entsprechende Gerät am Beta-Programm teilnimmst.
    https://www.google.com/android/beta

  8. Pixel G1, 8.1 beta, kein Download möglich :c

  9. Pixel XL, 8.1 (final) – hab sie bekommen

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.