Google Pixel 4: Pixel Launcher mit Geste zum Aufrufen von Benachrichtigungen


Das Google Pixel 4 begleitet uns schon eine ganze Weile, bald wird es dann auch mal offiziell vorgestellt. Da ist nicht nur die Hardware spannend, die zum Beispiel einen Soli-Sensor beinhaltet, sondern auch die Funktionen, die Google für das Pixel 4 liefern wird. Bekanntermaßen wird das Pixel 4 ohne Fingerabdruckscanner auskommen, stattdessen auf einen Unlock per Gesicht setzen.

Der fehlende Fingerabdruckscanner sorgt auch für den Wegfall einer Geste, die bei manchem ganz beliebt ist: Das Aufrufen der Benachrichtigungen. Aber dafür wird es eine neue Geste im Pixel Launcher geben, die euch die Benachrichtigungen anzeigt, auch ohne von ganz oben in das Display wischen zu müssen.

Demnach reicht es aus, einen kurzen Wisch von oben nach unten mittig auf dem Display (auf einer leeren Fläche) zu machen, dann erscheint die Benachrichtigungsübersicht. Diese Geste tauchte schon einmal in einer frühen Android-Q-Beta auf, verschwand dann aber schnell wieder. Mit dem Pixel 4 soll sie nun zurückkommen. Nutzer anderer Launcher kennen dies aber bereits, unterstützt wird sowas ja u. a. vom Nova Launcher.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Endlich. War einer der Gründe Nova zu nutzen. Hab aktuell auf Grund der Gesture nav aber wieder den Google Launcher. Hab mich dort zwar einigermaßen an der swipen des Fingerprint gewöhnt, aber das klappt letztlich nicht so zuverlässig.

  2. Schön, aber dafür muss ich zuerst in den Launcher wechseln, mit dem Fingerabdruckscanner funktioniert das überall.

  3. Lawnchair launcher bietet seit Release selbige Funktion

  4. Klappt das denn auch, zb Auf dieser Seite. Wenn ich die Geste mache scrolle ich dich einfach nur nach unten.

  5. Die Geste mit dem Fingerprintsensor hat überall und auch in Apps funktioniert. Die oben genannte scheint nur auf dem Homescreen zu funktionieren. Das wäre schon eine Einschränkung.

  6. Ohne Fingerabdrucksensor? Ohne mich! Dann wird’s doch wohl ein Pixel 3 oder Moto One Zoom, mal schauen, bruachs erst nächstes Jahr… 😉

    • Wer braucht denn den FAS, wenn es eine gute Gesichtserkennung gibt? Davon allein den Kauf eines Geräts abhängig machen?

      • phrasemongerism says:

        Wer braucht…
        Na wer wohl, der auf dessen Kommentar du antwortest… Dämliches Pauschalisieren… Braucht ja keiner, wer braucht das schon, braucht kein Mensch.
        Erst mal für sich reden und den anderen nicht mit aufdoktrinierten Meinungen auf den Senkel gehen wäre auch mal schön.

      • Ich finde es lästig mir ein Telefon jedes Mal in korrekten Winkel vor den Kopf zu halten.
        Der FPS zumal unter dem Display, funktioniert von jedem Screen aus, in Notiz Apps, beim Banking, Passwort Manager etc.
        Und diese tolle Wischgeste die Google so anpreist, nutze ich seit Jahren. Selbst Samsung bietet die mittlerweile seit 2 Generationen an. Google erfindet mal wieder das Rad neu.
        Am schlimmsten ist aber das Design, siehe Apple, Pixel, Huawei. Keine Lust auf hässliche Notches oder fette Ränder oben, wegen einer Funktion die ich nicht möchte.

  7. Warte schon gespannt auf den nächsten Release vom Nova-Launcher, der dann hoffentlich komplett Android 10-kompatibel ist.

  8. Mensch was ein „Killerfeature“ 😀 😀

    • Ja, Google erfindet wieder das Rad neu und die Pure Android sind ganz aus dem Häuschen.
      Endlich ein Feature mehr, was die bösen Hersteller Oberflächen schon seit 2 Generationen anbieten. Oder kleine Bastler in Third Party Launchern

  9. Ist nur leider völlig unbrauchbar, wenn man gerade in ner app oder auch nur im browser hängt.

    So ein Blödsinn den Fingerabdruck zu streichen.
    Die haben mir echt zu viel bei Apple abgeschaut. Fehlender Fingerabdruck, die komischen Gesten, die potten hässliche Kamera Geschichte da hinten.

    Wenn sich noch der „leak“ bewahrheitet, das kein UFS 3 Speicher verbaut ist sondern auf den alten langsamen gesetzt wird, muss ich mich glaub ich auch mal wieder woanders umschauen

  10. Der FPS ist für mich eine der besten Einrichtungen bei Smartphones.
    Mittlerweile gebe ich damit auch den Zugang zum Online Banking etc. frei. Ein Tipp und das Gerät ist entsperrt, der Zugang freigegeben. Diese alberne Gesichtsentsperrung konnte ich dagegen noch nie leiden. Total umständlich, sich jedes Mal das Telefon im richtigen Winkel vor den Kopf zu halten. Selbst auf dem IPhone, wo es wirklich gut funktioniert, hat es mich total genervt.
    Soll Google ruhig machen, noch ein Grund mehr kein Pixel zu kaufen. Das pure Android ist sowieso langweilig, da kann man ihm ruhig eine weitere Funktion nehmen.
    Optisch macht es auch nichts, die ist sowieso zerstört. Das Pixel 4 grenzt an ein Design Verbrechen.

  11. Die Geste gibt es seit Jahren bei allen anderen Herstellern und Launchern… und mehr noch, bringt diese Geste ausschließlich auf dem Homescreen etwas. Nur dort kann man also die Benachrichtigungen so öffnen. Das ist kein Ersatz oder dergleichen, wenn es nur in einem von hunderten Situationen überhaupt nutzbar ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.