Google App: Teardown der aktuellen Beta zeigt Benachrichtigungen für Alarm-basierende Routinen auf

Eine neue Betaversion der Google App für Android ist vor Kurzem veröffentlicht worden und zeigt auf den ersten Blick keinerlei wirkliche Unterschiede auf. Lediglich die Schaltfläche für den Aufnahmeblitz innerhalb der Google Lens-Funktion ist von der rechten zu linken Bildschirmseite gerutscht.

Natürlich hat sich aber auch Androidpolice wieder der aktuellen APK angenommen und konnte sogar ein paar, wenn auch kleine, Änderungen finden, die wir möglicherweise in Zukunft in einer stabilen Version zu Gesicht bekommen könnten.

Dazu zählt unter anderem, dass der Assistant uns wohl schon bald mit einer Benachrichtigung auf dem Smartphone darüber informieren könnte, wenn wir zuvor einen Alarm der Uhr-App weggewischt haben und anschließend gemäß unserer Vorgaben eine Routine ausgelöst worden ist. Immerhin soll auch die Google-Uhr schon bald ihre eigenen Routinen bekommen. Der Wortlaut besagt:

This notification is shown when you choose to have a Google Assistant Routine start after you dismiss your clock app\’s alarm

Das dürfte vor allem dann ganz nützlich sein, wenn ihr in Zukunft mal eine Routine erstellt haben solltet, die nach dem Wecken schon die smarte Kaffeemaschine in Gang bringt, damit ihr diesen auch noch heiß genießen könnt.

Die weiteren Funde von Androidpolice beziehen sich darauf, dass man in Zukunft wohl unter anderem die von Google vor einer ganzen Weile vorgestellten Slices in den Suchergebnissen deaktivieren kann, wenn man die Funktion nicht nutzen möchte. Außerdem scheinen wieder ein paar Einträge in den Einstellungen ihren Platz zu ändern, hier warten wir aber doch lieber eine zukünftige Version ab, statt weiter zu mutmaßen, wo bald schon welche Funktion zu finden sein könnte.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.