Google App Beta: Version 8.16 gibt Ausblick auf Neuerungen

Google hat eine neue Version der Google App als Beta auf den Weg gebracht. Version 8.16 verrät in einem Teardown der Kollegen von Android Police mal wieder etwas über kommende Funktionen.

Zum einen wurde eine Code-Zeile gefunden, die zu einer Eyes-Free-Funktion der Google-App gehört. Diese deutet daraufhin, dass die Google App wohl demnächst in der Lage sein könnte, Meldungen im Google Feed und andere Nachrichten vorzulesen. Zum ersten Mal taucht der Text außerdem in der Ich-Form auf, Google möchte anscheinend die Nachrichten persönlicher gestalten und dem Google Assistant bzw. der Google App eine Identität verpassen.

Before I can read your messages, you’ll need to enable notifications. On the settings on your phone, look for Notification Access. Then switch on access for the Google app.

Weiterhin tauchen Strings bezüglich eines Google Lens-Updates im Code der APK auf. Diese könnten auf eine größere Aktualisierung der Google Lens-App hinweisen oder Google plant, Lens demnächst auch in die Kamera-Apps der OEM-Hersteller zu integrieren. Leider gibt es dazu aktuell noch nicht mehr Informationen. Es bleibt also spannend.

Solltet ihr aktuell Beta-Tester sein, dann müsste die neue Version direkt über den Play Store zu euch kommen. Ist das nicht der Fall, könnt ihr die aktuelle APK auch bei APKMirror laden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Michel Ehlert says:

    Hab die Version schon vor 3 Tagen bekommen.

  2. Haben sie den Bug beim Speichern eines Bildes über das Google Suche Widget gelöst? Das Bild landet im Downloads Ordner ist „unsichtbar“ für fast alle Apps … nicht mal teilen über die Download Benachrichtigung funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.