Gboard: Google testet neues Material Design – Pixel-Theme wird Standard

Die Twitter-Nutzerin Jane Manchun Wong ist mittlerweile bekannt dafür, dass sie ab und an versteckte oder neue Funktionen in Apps findet. Auch in diesem Fall ist sie wieder auf eine kleine Änderung aufmerksam geworden, die die Android-Version der Google-Tastatur Gboard betrifft. Anscheinend testet Google gerade wieder eine leicht überarbeitete Version des Material Designs.

Hatten die Suchkarten in einer älteren Version noch abgerundete Ecken, sind sie in der neuen Variante wieder rechteckig. Bei der Suchleiste ist es genau umgekehrt, diese kommt nun mit abgerundeten Ecken daher. Weiterhin schreibt sie in ihrem Tweet, dass Google das helle Pixel-Theme mit den blauen Akzenten wohl zum Standard machen wird.

Wann die Änderungen bei den Nutzern ankommen werden und ob das überhaupt die finale Variante sein wird, ist noch unklar. Google ist sich anscheinend selbst noch nicht so ganz sicher.

Neben den Design-Anpassungen ist Wong auf eine neue Funktion gestoßen, die euch die Einträge aus der Such-Historie löschen lässt. Könnte nützlich werden, denn es erspart dem Anwender den Griff in die Web-Version der Such-Historie.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/wongmjane/status/1068001691797094402

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ich würde diese Tastatur ja sehr gerne weiter benutzen. Aber mich stören immer zwei Sachen:

    – Es gibt keinen iOS Standard-Theme. Selbst wenn es diesen geben würde, würde es keinen Night Mode geben wie beim normalen Thema.

    – Was mich noch mehr stört sind die Wortvorschläge. Da werden Wörter vorgeschlagen, teilweise mit Bindestrich zusammengesetzt, die es gar nicht gibt. Und nicht mal Sinn ergeben. Würde mich nicht wundern, wenn sowas wie Brieftauben-Kaviar oder Geldbörse-Brot vorgeschlagen werden.

  2. Wieso bekommt Google den Vibrationsbug nicht in den Griff?
    Nach jedem Neustart geht die Vibration nicht, erst wenn man die ms der Vibrationszeit ändert geht es wieder.
    Das nervt. (BQ x2).

  3. Kann Gboard systemweit synchronisiert werden – und ich weiß es nur noch nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.