Facebook für Windows Phone: Update ermöglicht endlich Video-Upload

Facebook Nutzer unter Windows Phone 8 und Windows Phone 8.1 dürfen sich heute über ein Update freuen, das einige Neuerungen mit sich bringt. Mit der Version 5.3 erhält Facebook endlich unter anderem die Möglichkeit Videos vom Windows Phone hochzuladen und Kommentare zu editieren.

Bz15uUQIIAAQlky

Der komplette Changelog der Facebook App liest sich demnach wie folgt:

• Aktualisiertes Design
• Videos hochladen
• Messenger-Unterstützung
• Detailseite für Beiträge
• Kommentare für Fotos
• Kommentarbearbeitung
• Markierungsverbesserungen
• Upload-Verbesserungen
• Leistungsverbesserungen

Das Update für Facebook unter Windows Phone ist ab sofort erhältlich. Solltet Ihr keine Lust haben, den Weg über den Store zu gehen, haben wir den App-Link hier für Euch parat:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Version 5.3?

    Ich hatte hier Version 8.3.2.0 laufen… Mit dem Update kam 8.3.3.0

  2. MICROSOFT baut doch die Facebook app selbst ! Das wird so die nachsten 20 Jahre mit jedem Feature so weitergehen , bei windows phone… -=_> blackberry

  3. Ich hoffe irgendwann sind Multiple Accounts zb bei Familientablets möglich wie bei Friendcaster oder Fast

  4. @Paul Peter: Wundert mich auch etwas, jedoch steht tatsächlich im Changelog in den Details „Neu in v5.3:“.

    @huhn: Es hat doch niemand gegenteiliges behauptet 😉

  5. Ging schon vorher!?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.