Evernote für iOS 8 bringt Web Clipper und Notification Center-Integration mit sich

iOS 8 Updates und kein Ende in Sicht. Auch Evernote hat sich gerüstet und bringt einige neue Features mit sich. So führt Evernote in der iOS 8 Version endlich die lang gewünschte Web-Clipping-Funktion ein. Auch Premium-Kunden dürfen sich über spezielle neue Features wie Touch ID Lock freuen.

ios_clip

Wer mobil surft und auf eine interessante Seite, Bild oder PDF-Dokument stößt, kann nun den Evernote Web-Clipper für iOS nutzen, um sie für später zu sichern. Wie das geht? Ganz einfach: Den Artikel, das Bild oder Dokument im mobilen Safari-Browser öffnen, auf die „Teilen“-Funktion tippen und schon erscheint der Evernote Web Clipper als Icon.

Evernote kostet nun auch das Widget-Feature in iOS 8 voll aus und fügt ein Quick-Note Widget ins Notification Center ein. Ihr müsst also lediglich vom Homescreen aus wie gewohnt das Center herabwischen und schon könnt ihr eine Notiz auf die Schnelle erstellen.

Evernote führt für seine Premium Kunden zusätzlich zum vorhandenen Passcode Lock Feature eine weitere Sicherheitsoption ein: der Login in Evernote via Fingerabdruck per TouchID-Sensor am iPhone. Schneller und sicherer kann man sich wohl nirgendwo einloggen.

Ein weiteres Premium-Feature in Evernote für iOS 8 ist die Related Posts-Funktion. Wenn ihr eine neue Notiz eingebt oder eine vorhandene anschaut, sucht Evernote im Hintergrund nach möglicherweise passenden Notizen zum Thema ab und schlägt euch diese unter dem aktuell offenen vor.

Das Evernote Update für iOS 8 steht ab sofort im Apple App Store zur Verfügung.

Evernote
Evernote
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot
  • Evernote Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Aha. Soso. Webclipper funktioniert unter iOS8. Schön.
    War das damals, als es unter Android eingeführt wurde, auch so eine Feiernachricht wert?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.