ChatON: Whatsapp-Konkurrent nun auch für Tablets optimiert

Den Messenger ChatON hat Caschy ja hier schon mehrfach auf dem Schirm gehabt. Samsung hat hier übergreifend für verschiedene Betriebssysteme eine Alternative zu Whatsapp an den Start gebracht, die nicht nur mit dem erwähnten Messenger mithalten kann, sondern technisch auch wesentlich mehr auf der Pfanne hat.

In Zahlen drückt sich das leider dennoch nicht aus – nach wie vor gibt es in meinem Bekanntenkreis kaum Menschen, die diesen Messenger nutzen, der sogar in einer Web-Version vorliegt. Jetzt hat man ChatON auch für Tablets optimiert:

 

Wer diesen sehr empfehlenswerten Messenger ausprobieren möchte – egal, ob auf Smartphone oder Tablet – findet die App natürlich bei Google Play.

Quelle: phandroid.com via AllaboutSamsung

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. alterfalter says:

    Weiß jemand, wie es bei ChatOn mit dem Datenschutz aussieht? Whatsapp soll ja das ganze Adressbuch übertragen.

  2. Die WebApp ist für mich ein Kriterium, wieso ich ihn auf jeden Fall nutzen würde – doch leider hast du Recht, kaum einer hat ihn!

  3. Hört sich gut an. Wie sieht es denn mit der Sicherheit aus? Bei WhatsApp stört mich das automatische synchronisieren meines Adressbuchs und, dass ich nicht weiß, was die mit den Daten machen doch ein wenig.

  4. Weshalb sollte man das Teil von Samsung nutzen wenn es WhatsApp gibt 🙂

    Zu dem was man da so liest von dem Programm ist alles andere als Positiv. Nachrichten werden an Fremde Personen versendet oder man erhält Nachrichten von Fremden Personen, kein versand der Aktivierungs Codes, Verbindungsfehler, Warteschleife beim Versand von Nachrichten (Nachrichten kommen erst Stunden später an …),…

  5. @Joni
    Der Dienst scheint noch nicht so lange zu existieren. Ich würde ihn nicht gleich verteufeln. Ich will nicht wissen, welche Bugs WhatsApp am Anfang hatte. 😉

  6. Ich benützt Trillian. Unterstützt fast alle IM Netzwerke und mein Freundeskreis erreiche ich zu 99%. Push Nachrichten sind dort selbstverständlich, Weboberfläche gibt es und es ist gratis. Keine Ahnung was alle mit Whatsapp haben. Geschlossenes Netzwerk, langsam und nicht mal von Computer aus benützbar.

  7. Ich habe die Bedingungen zu ChatOn auch so verstanden, dass ich von mir unbekannten Personen kontaktiert werden kann. Wenn ich das haben möchte gehe ich zu einer Kontaktbörse. Für mich ist das ein No-Go.

    Aber vielleicht habe ich da nur etwas falsch verstanden. Lasse mich auch gern eines Besseren belehren.

  8. mal ne blöde Frage von nem Tablet- und Smartphone-Verweigerer (und Net- und Notebook-Verfechter): Funktioniert Skype auf den Teilen nicht?

  9. @Julian
    Skype funktioniert sowohl auf einem Smartphone, als auch auf einem Tablet. Eine Frontkamera ist dann sehr nützlich.

  10. Moin! Nachdem ich die Medallien die ‚meine Top 3 Buddies der Woche‘ von dem Programm zugeteilt bekommen auf https://web.samsungchaton.com/ gesehen habe, muss ich es leider als Kinderk… betrachten 🙂
    Tom

  11. Wird der Webclient nicht mit dem Smartphone Client synchronisiert? Also der Chat und Chatverlauf? Bin grad bei beiden angemeldet aber was ich von Webclient schreibe taucht beim Smartphone nicht auf…

  12. Ich nutze ChatOn auf einem Samsung Wave, mit Bada 2.0, als Betriebssystem. Kann so auf diese Art mal fix für Lau schreiben (Datenflat vorausgesetzt), mit Freunden und Familie, die Androids und iOS haben. Die mussten ChatOn zwar erst installieren, im Wave ist er ab Bada 2.0 dabei, aber na und.

  13. muss man dafür eigentlich SMS-fähig sein? Ich bekomme Whatsap auf meinem IPAD (mit MultiSIM) leider nicht zum lauen :/

  14. Also auf meinem Pad erhalte ich sms, aber Whatsapp läuft bei mir auch nicht. Die App von Whatsapp sagt mir immer, dass es nicht mit meinem Gerät kompatibel ist. Allerdings funktioniert z.B. Kakao Talk (ähnlicher Dienst) einwandfrei.

  15. ChatOn werd ich nicht benutzen, da ist nun wirklich keiner meiner Freund.
    WhatsApp hat in meinem Freundeskreis IM (fast) verdrängt.
    Nur Google Talk wird noch von vielen benutzt, weil viele Android-Smartphones haben.
    Nun suche ich eigentlich einen guten Google Talk/XMPP Client für’s Android-Smartphone und das iPad, der vorallem eine gute Gruppen-Chat Funktion hat.

  16. ein Messaging-Service, den man auf Smartphone, Tablet und PC/Mac nutzen kann? hmmm….kommt mir bekannt vor….schonmal was von mysms gehört?!

  17. Interessant, kann mysms auch anständige gruppenchats?
    Heute abend mal ausprobieren, ob sich die webapp gut auf dem iPad nutzen lässt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.