Apple: „Jeder kann kreativ sein“ ab sofort in deutscher Sprache

Apples „Jeder kann kreativ sein“-Programm ist ab sofort auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch in Apple Books erhältlich. Dies gab der US-amerikanische Hersteller aus Cupertino am Montag bekannt. Die kostenlosen Projekthandbücher für das iPad sollen Schülern dabei helfen durch Zeichnen, Fotografie, Musik und Videos Ideen zu entwickeln und auszudrücken und werden dieses Frühjahr auch auf Schwedisch und Niederländisch verfügbar sein, wie man weiterhin kommunizierte.

Seit der Einführung vor vier Monaten haben Lehrer und Eltern in ganz Europa die „Jeder kann kreativ sein“-Ressourcen fast 100.000 Mal heruntergeladen und Kreativität in Unterrichtseinheiten und Aufgaben integriert, die den Schülern helfen, neue Fähigkeiten und Ausdrucksmöglichkeiten im Laufe ihres Schultags zu entwickeln, so Apple.

Das Programm „Jeder kann kreativ sein“ wurde in Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Künstlern entwickelt, um es Lehrern zu ermöglichen, Kreativität in ihre bestehenden Unterrichtspläne in allen Fächern, einschließlich Literaturwissenschaft, Mathematik, Naturwissenschaften, Geschichte, Geisteswissenschaften und Programmieren einzubringen.

Ihr wollt reinschauen? Einfach in Apple Books herunterladen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.