Adobe Scan für iOS: PDF-Dokumente aus der Fotos-App heraus erstellen

Wer seine Dokumente digitalisieren möchte, hat heutzutage eine Menge Auswahl an Apps und Scannern, um dieses Vorhaben zu realisieren. Adobe Scan gehört zu den Alternativen, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar sind. Was die App im kostenlosen Modus kann, hat Caschy euch bereits in einem separaten Artikel nähergebracht.

Mit dem neuesten Update der iOS-App vereinfacht Adobe nun die PDF-Erstellung und liefert eine wichtige Funktion nach. Ab sofort könnt ihr direkt aus der Foto-Galerie oder anderen Apps Dokumente einscannen. Dazu aktiviert ihr die Adobe Scan-Erweiterung im Share Sheet und könnt darüber das oder die gewählten Bild/er in ein PDF umwandeln.

Die Bilder werden automatisch begradigt, zugeschnitten und optimiert, es kann natürlich manuell nachgebessert werden. Das Update ist ab sofort im App Store verfügbar.

Hier ist das Changelog laut App Store:

NEU: Erstellen Sie PDFs aus der Fotos-App und anderen Apps
Geben Sie Bilder über die Fotos-App oder andere Apps für Adobe Scan frei, um sie schnell in PDFs umwandeln zu können.

VERBESSERT: Leistung und Zuverlässigkeit
Wir arbeiten stets daran, das Scanerlebnis zu verbessern, und das zeigt sich auch bei dieser Version. Danke, dass Sie Adobe Scan verwenden.

Adobe Scan
Adobe Scan
Entwickler: Adobe
Preis: Kostenlos+
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot
  • Adobe Scan Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. wieder mal einen account und cloud? nö danke

  2. Danke für den Hinweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.