Windows 10 Update 1511: Probleme mit Netzwerkspeichern

4. Dezember 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

artikel_windowsKurz notiert: solltet ihr Windows 10 auf euren Rechnern nutzen und nach einem Update auf Version 1511 Probleme mit eurem Synology NAS  oder einem WD NAS haben, dann seid ihr nicht alleine. Derzeit gibt es einige Nutzer im Forum von Synology, die den Umstand beklagen, dass ihr NAS (genannt werden Western Digital und Synology) nicht mehr in der Netzwerkumgebung auftaucht, geschweige denn via Net View sichtbar ist. In den Foren sieht man einige Workarounds, die wiederum nicht für alle funktionieren.

So wird beispielsweise vorgeschlagen, auf betroffenen Computern auf die Nutzung von SMB 3.0 zu verzichten – auf Windows 10-Computern ohne das Update 1511 oder auf Macs hingegen läuft weiterhin alles wie gewünscht. Das Windows 10 Update 1511 ging Mitte November live, wurde dann aber wieder kurzzeitig zurückgezogen, erst heute rauschte die neue, zusammengefasste Version rein. Solltet ihr betroffen sein – dann hinterlasst ruhig einmal einen Kommentar, welcher der Workarounds – wenn überhaupt – bei euch geholfen hat.

(Danke global limits!)

Windows 10



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22497 Artikel geschrieben.