Xbox: kommt der Nachfolger der Xbox 360 mit 16 Kernen?

Im Juni findet die E3 statt – ein reines El Dorado für Spiele-Fans aus aller Welt. Immer wieder gibt es neue Gerüchte, dass wir dort Neues von der kommenden Xbox erfahren – oder sie sogar dort zu sehen bekommen. Das wird eifrigst von allen beteiligten Unternehmen dementiert, aber immer wieder keimt aufgrund verschiedener Gerüchte neue Hoffnung auf.

Jüngste Information dazu: Sagenhafte 16 Kerne sollen sich angeblich unter der Haube der Xbox mit Codenamen Durango befinden. Klingt absolut übertrieben auf den ersten Blick, kann aber Sinn machen, wenn es beispielsweise darum geht, per Kinect jeden der Mitspieler haargenau zu erfassen.

Die britische Xboxworld.com hat das von Entwicklern erfahren, die bereits mit dem Developer Kit ausgestattet wurden. Stimmen die Infos, kommen auch die neuen Prozessoren von IBM, während für die Grafik die Radeon HD 7000-Serie von AMD zuständig sein würde.

Genau wie Sony legt sich auch Microsoft fest, dass es auf der E3 keine neue Spielkonsole zu sehen gibt. Das kann aber zum einen natürlich aus strategischen Gründen verkündet werden, zum anderen dürfen wir natürlich dennoch darauf hoffen, dass auch ohne vorliegende Konsole ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert wird, was da bald auf uns zukommt.

Quelle: Xboxworld.com via Ars Technica

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Hatte gerade letztens einen Pfirsich mit 2 Kernen. Ist zwar nicht so beeindruckend wie 16 Kerne, aber nicht minder interessant.

  2. Black Eagle says:

    YMMD

  3. Ich wünschte ich könnte fremde Kommentare löschen…

  4. Vielleicht habe ich die letzten Jahre etwas geschlafen, klärt mich auf:

    Wer braucht wozu 2-4 Kerne in seinem Smartphone? Wer braucht 16 Kerne in einer XBox?

  5. Wer braucht mehr als 100 PS unter der Motorhaube?

  6. Wer braucht sinnlose Kommentare?

  7. Cashy!
    Stell doch bitte noch jemanden ein der sich ausschließlich um (überflüssige) Kommentare kümmert…

  8. Oh Mann, jetzt kommt wieder die zensurgeile Nazi- und Stasi-Brigade aus ihren Löchern hervorgekrochen. Dass das so fest in manchen Genen verankert zu sein scheint.

    Leute, fordert viel eher freie Meinungsäußerung ein und lest über das, was euch stört, darüber hinweg.

    Und noch was: Bist du zufällig Apple-Fan? Würde so manches erklären, denn die haben ein Faible für Recht und Ordnung, außerdem kaum Toleranz gegen Andersdenkende…

  9. Gegen Andersdenkende spricht doch nichts. Gegen selten dumme Kommentare schon.

    Kannst ja genau so gut über das was dich stört hinweg lesen wenn du es schon anderen vorschlägst!

  10. Es ist wirklich sinnlos so viele Kerne zu haben; die Programmierer wissen bei der PS3 ja schon nicht, wie sie die 8 Kerne effizient auslasten.

  11. Geile Sache, warum nicht. Man kann davon ausgehen, dass hier CPU und GPU Kerne zusammengezählt wurden. Selbst ein iPad hat schon 6 Kerne, da scheint sich aber niemand daran zu stören.
    Die Konsolen bringen HighEnd Hardware zu erschwinglichen Preisen ins Wohnzimmer, je mehr Power umso besser! 🙂

  12. @Matthias

    du weisst aber schon, wie eine ARM-Architektur aussieht?

    Da ist der X-Kerne Vergleich schon irgendwie Sinnlos (absichtlich groß geschrieben).

  13. Auf dem Papier klingt das immer gut mit der Hardware. Leider geben sich die wenigsten Spieleentwickler aufgrund des „Multi-Plattform-Zwangs“ (xbox, PS, PC, Smartphones(?)) große Mühe diese Hardware auch zu nutzen. Sieht man ganz klar auch schon bei der aktuellen „alten“ Konsolen-Generation. Da ist bis auf ganz wenige Ausnahmen und Exclusives eher Mittelmaß angesagt.

  14. Ich bin gespannt was da kommen wird. Bin erst seit kurzem mit einer XBOX 360 unterwegs und mag sie immer mehr. Egal was in der neuen XBOX so an Technik drinstecken wird, sie wird ihre Abnehmer finden. Wahrscheinlich auch mich.

  15. Die Xox hat ja auch schon 3 Kerne in der PowerPC CPU, mit 16 Kernen müsste es ein IBM Power8 PowerPC werden, klingt ein wenig übertrieben 🙂

  16. Der erste Kommentar war interessanter als die Füllworte um diese beiläufige News.

    Macht doch bitte solche Beiträge kleiner, damit man weiß, dass eigentlich mit der Überschrift schon alles gesagt ist.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.