Windows 8: Aus Metro wird Modern UI

Windows 8 UI oder Windows 8-style UI – das waren die Alternativen, die diskutiert wurden, als bekannt wurde, dass der Begriff „Metro“ vor dem Aus steht bei den kommenden Windows-Versionen. Wie The Verge nun berichtet, nutzen Microsoft-Mitarbeiter nun aber der Begriff Modern UI bzw Modern UI-Style verwendet und es scheint so, als ob sich Microsoft nach dem aus für Metro in der Tat für Modern UI als neuen Namen entschieden hätte.

Auch, wenn man einen Blick auf kommende Microsoft-Veranstaltungen wirft, finden wir diese Begrifflichkeit – freundet euch also schon mal damit an 😉

Natürlich melden sich da jetzt auch wieder die Kritiker zu Wort, die das nicht sonderlich kreativ finden. Ist es ja vielleicht auch wirklich nicht, aber ich finde es allemal besser als so einen Windows 8-style UI-Kompromiss – und solange die OS-Konkurrenten ihre Versionen nach Tieren oder Desserts benennen, finde ich durchaus, dass Modern UI seine Berechtigung hat 😉 Was sagt ihr? Könntet ihr euch damit anfreunden? The Verge hat bei Microsoft mal angefragt wegen einer offiziellen Stellungnahme dazu und vielleicht überlegt es sich das Unternehmen aus Redmond ja doch nochmal anders.

Quelle: The Verge

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. ZDnet sagt was anderes. Nach denen heißt das Ding nun Windows 8 UI. Nur einer kann Recht haben. 😀

    Für mich bleibts aber Metro. Hat sich schon festgebrannt.

  2. Da hoffe ich, dass du recht behälst. „Windows 8 UI“ klingt mega bescheuert.
    Ich hätte mir auch einen Namen wir „Urban UI“ oder ähnliches vorstellen können, wegen dem minimalistischen und eher modernem Design.

  3. *Mega bescheuert* klingt für mich Urban UI. Sorry. 😀 Und naja, auch wenn es offiziell vielleicht nicht Windows 8 UI heißen wird, so wird diese Bezeichnung immer korrekt sein, denn genau das ist es. Wäre daher eine Bezeichnung, die einfach Sinn ergibt. Modern UI ist sicher auch okay. Aber mal abwarten, was es nun wirklich sein wird. Auf er hier verlinkten Seite ist von Modern UI die Rede, Microsoft-Partner wie Lenovo verwenden aber plötzlich Windows 8 UI als Namen. Deswegen scheint mir das sooo klar noch nicht.

  4. Wie wärs mit „Kachelfriedhof“?

  5. +1 für Kachelfriedhof

    Modern UI ist Beschiss. Denkt doch mal an die Zeit in 10 Jahren, evtl. in 5 Jahren oder in 2 Jahren, wenn es jede Menge Kopien gibt und „modern“ gar nicht mehr so modern ist.

    Ich bin für UI8, da sieht man wenigstens, wo es herkommt und solange es kein UI9 gibt ist es sogar modern.

  6. Also ich wäre für „Simplicity“ 😀
    Is doch eindeutig, woran man sich in Redmond orientiert hat.

  7. Kachelfriedhof ist auch recht kreativ 😀
    Mir ist es eigentlich Schnuppe. An Metro habe ich mich jetzt schon gewöhnt aber prinzipiell ist es mir egal. Wichtig ist mir nur das die guten Herren und Damen sich endlich mal auf einen Namen einigen.

  8. Retro UI wäre noch frei.

  9. Find Metro auch garnicht mal übel, kurz und knackig. Wenn das echt an der Metro AG liegt find ich das schon übertrieben. Da besteht doch echt keine Verwechslungsgefahr. Zumal der Name häufiger mit dem Zusatz „App“ vorkommen würde. Und bei „Metro App“ denkt doch niemand an den Konzern.

    Aber wenn schon, dann hätte man statt „modern“ echt was anderes nehmen sollen. Das sollte auch DAU-kompatibler sein. „Installiere eine Modern App“ oder „Installiere eine App für das Modern UI“?

    Hätten die das mal echt aus Windows rausgehalten und für Tablets reserviert und für den Desktop als Option.

    Bei Win9 wird dann New Modern heißen..?

  10. Also ich würde Retro UI auch super finden und total passend weil für mich ist dieses Kachelgedöns sowas von Retro 😀

  11. Metro bleibt Metro, besonders für mich als Windows Phone User! Da kann mir unsere Düsseldorfer Metro AG erzählen, was sie möchte! Ich meine die Metro in Paris heißt auch so und es bezeichnet eben einen richtigen Stil, dass man sich so etwas überhaupt schützen kann ist schlimm genug!

  12. Ich wäre bei der Namensgebung generell vorsichtig mit Begriffen wie „modern“.
    Modern ist relativ. Dieser Kacheldesktop war auch mal „modern“:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/c/c9/Windows_2.0.png

  13. @smk

    http://www.metro24.de/pages/DE/Service/Metro_Apps öhm also bist dir da sicher?

  14. Ich wäre ja dafür, das Ganze einfach konsequent weiter Metro zu nennen.

    edit: Hat die Umbenennung vllt. was damit zu tun, dass Microsoft die ganzen „pösen“ Blogs über die „doofe neue Metro-Oberfläche“ so weit wie möglich nicht in Zusammenhang mit dem finalen Windows 8 bringen will?

  15. @André: das wird wahrscheinlich eher der Grund für die Umbenennung sein, als die fiese Metro AG
    @Wendigo: hab ich mir auch gedacht, „modern“ ist viel zu relativ!
    @boco: „Kachelfriedhof“ wird eindeutig mein Interna, super Name 🙂 ebenfalls +1

    Wie wär’s, wenn man es einfach Tiles UI nennt, da wär sogar das Hauptaugenmerk im Namen dabei (und „Installieren Sie unsere Tiles App“ klingt auch nicht schlecht).

  16. +1 für „Tiles UI“, trifft den Nagel auf den Kopf. 🙂

  17. Kachelfriedhof ist schon echt super… ich hasse es wenn eine Seite die ich bisher echt gut fand auf einmal auf Kachel-Design umstellt.. ich finde das auf großen Monitoren sowas von hässlich und unübersichtlich … Ich hoffe nur das das schnell wieder aus der Mode kommt und ich das jetzt nicht 5-10 Jahre ertragen muss.

  18. Blogplus.at says:

    Gut das man vom „Metro“ Begriff wegkommt. Letztens lese ich doch tatsächlich das Subway seine Filialen auch im „Metro“ Design ausstattet, dachte sofort an Windows 8.

  19. coriandreas says:

    Ich glaub einfach, dass die METRO einfach keine Lust darauf hat, falls Microsoft mit dem Kacheldesign (mit dem jetzt ehemaligen Begriff) „Metro“ scheitert, dass Leute auf die Idee kommen könnten, das Ganze hätte was mit der Metro zu tun oder wäre evtl. deren Ideengeber. An der Börse werden solche Unternehmen oft schnell mitgerissen, das ist nicht angenehm.
    Ich bin ja sehr für Akronyme, und deswegen fänd ich UI8 am besten, ist es doch so sehr leicht danach zu suchen. Übrigens: Nach Vista und auch noch XP ist es auch leichter zu suchen als nach ner Zahl wie 7 oder 8;)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.