Twitch startet Kung-Fu-Filmmarathon im Februar mit 44 Martial-Arts-Filmen

Everybody was Kung Fu Fighting – und wer keine Zeit hat, der kann anderen zumindest dabei zusehen. Denn vom 4. bis zum 8. Februar dieses Jahres startet bei der Broadcast-Plattform Twitch der Shaw Brothers Kung-Fu-Filmmarathon, bei dem ihr euch insgesamt 44 Martial-Arts-Streifen des namengebenden Filmstudios gönnen könnt, darunter auch Titel wie King Boxer, Crippled Avengers und Five Deadly Venoms.

Live-Video von gammaray_tv auf www.twitch.tv ansehen

Doch selbst wenn ihr den Marathon verpassen solltet, könnt ihr auch danach noch die entsprechenden Filme sehen – allerdings erst in der Nacht. GammaRay zeigt für vier Wochen, immer freitags und samstags ab 2:00 Uhr (MEZ), zwei Filme hintereinander über seinen Kanal.

„Wir freuen uns, unseren Fans auf Twitch erstmals Kult-Klassiker aus den 70er- und 80er-Jahren vorzustellen“, sagt GammaRay COO Do Duong über den kommenden Kung-Fu-Filmmarathon auf Twitch. „Martial Arts hat Filmemacher, die Hip-Hop-Musik und die Popkultur beeinflusst. Wir sind Celestial Pictures dankbar für den Zugang zu ihren Shaw Brothers-Action-Titeln und Twitch dafür, dass sie uns ermöglichen, ein großes Publikum mit dem Phänomen Kung-Fu vertraut zu machen.“

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.