The Expanse: 4. Staffel des Amazon Originals erscheint am 13. Dezember 2019

Am 13. Dezember startet bei Amazon Prime Video die vierte Staffel von „The Expanse“, der gelobten Science-Fiction-Serie. Alle zehn Episoden feiern an jenem Datum sowohl in der englischsprachigen Originalversion als auch in der deutschen Synchronisation ihre Premiere bei Amazon Prime Video.

Die Crew der Rocinante startet in der vierten Season in ihre Mission, neue Welten jenseits des Ringtores zu erkunden. Tausende, erdähnliche Planeten stehen in Aussicht. Das heizt aber auch die Spannungen zwischen den Planeten weiter an. Ilus ist nun der erste dieser Planeten, der erkundet wird. Er ist reich an natürlichen Ressourcen, ist aber auch von den Ruinen einer vergangenen außerirdischen Zivilisation geprägt. Nun könnten weitaus bedeutendere Gefahren für die Menschen lauern.

Weiterhin seht ihr in „The Expanse“ vor der Kamera Steven Strait als James Holden, Dominique Tipper als Naomi Nagata, Wes Chatham als Amos Burton, Cas Anvar als Alex Kamal, Shohreh Aghdashloo als Chrisjen Avasarala, Frankie Adams als Bobbie Draper, Thomas Jane als Josephus Miller, Cara Gee als Camina Drummer, David Strathairn als Kales Ashford und Burn Gorman als Adolphus Murtry.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ansehen, solltet ihr vielleicht auf die neue Runde der Sci-Fi-Serie schon sehnsüchtig gewartet haben! Eine fünfte Staffel ist im Übrigen ebenfalls bereits bestätigt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Prima. Und alle Folgen auf einmal bitte.

    Ich hab hier bestimmt 5-8 Serien mal angefangen bei denen immer nur eine Folge pro Woche erscheinen ist und diese dann aus dem Blick verloren habe.

    • Aus dem Grund warte ich bei solchen Serien dann immer bis diese komplett verfügbar sind, oder ignoriere sie gleich.
      Ich will bestimmen wann ich eine Folge schaue, und nicht wie in der Steinzeit wöchentlich auf eine neue Folge warten, am besten nochmal zu festen Sendezeiten wie früher…

    • Das ist für mich *DER* Vorteil beim Streaming. Serien, bei denen wöchentlich eine Folge veröffentlicht wird, schaue ich nur in absoluten Ausnahmefällen.

  2. Was „Game of Thrones“ für das Fantasy-Genre war, ist „The Expanse“ für die Science Fiction. Nämlich schlicht episch.

  3. Hurra! Beste Space Opera die es derzeit gibt! 😀

  4. Endlich! Werde zwar nicht alles auf einmal schauen, aber 2-3 Folgen dieses Wochenende werden es bestimmt!

  5. habe gerade soviel zu schauen, weiss aber genau morgen werde ich mir sicherlich den ersten Teil nur den anschauen und dann ziemlich übermüdet Samstag Morgen ins Bett wanken

  6. Ja endlich, ich freu mich schon.

  7. Endlich geht es weiter.
    Und zu Weihnachten dann auch „Lost in Space“ und im Januar noch „Picard“.
    Weiß hier einer wann die aktuelle Staffel Mr.Robot auf deutsch erscheint?

  8. Alle Folgen auf einmal verfügbar? Oh je, das wird ein anstrengendes Wochenende. Denn wenn man einmal angefangen hat, dann kann ich mehr aufhören. Aber jede Woche eine neue Folge wäre auch blöd.

  9. Hab gestern angefangen die erste Staffel zu rewatchen. Wieder den Miller zu sehen. Herrlich.

    Denke bis zur vierten Staffel müsste ich bis morgen Abend schaffen. (Hab bereits Urlaub)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.