Streaming & Multiroom: Sonos One-Bundle für 399 Euro

Den Lautsprecher Sonos One mit seiner Alexa-Funktionalität haben wir hier schon im Blog vorgestellt. Kostet normalerweise 229 Euro, war aber auch schon für um / unter 200 Euro zu haben. Nun schnürt Sonos ein Bundle. In den USA ist man mit einigen Angeboten schon vor ein paar Tagen gestartet, hierzulande gibt es dann nun auch das Bundle, welches aus zwei Sonos One-Lautsprechern besteht. Laut Sonos ist das Angebot nur „kurzfristig“ verfügbar. Zwei Sonos One kosten 399 Euro, zu kaufen sind diese dann im Shop von Sonos – oder man findet einen der teilnehmenden Partner – zum Beispiel Amazon. Ich hätte gedacht, dass Sonos das Bundle hierzulande preislich attraktiver gestaltet, eben weil die Einzel-Lautsprecher schon für unter 200 Euro zu haben waren und so das Bundle ad absurdum geführt wird. Sonos wird am 6. Juni noch neue Hardware vorstellen – und sicher auch das Update, mit dem die Sonos One AirPlay2-fähig wird.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

3 Kommentare

  1. Hab das Bundle in den USA für 350$ bekommen …. letzten Herbst!

    • In deutschen Onlineshops waren die auch schon für 320 Euro zu haben. Aber hier geht es um eine Aktion, bei der die UVP von 460€ auf 400€ reduziert wird… nicht mehr und nicht weniger.

  2. Die Sonos sind doch auch recht preisstabil. Wäre doch nur unlogisch von Sonos, jetzt groß unter manche Tiefpreisangebote zu gehen. Rabatte nennenswert >20,-€ habe zumindest ich bei Sonosprodukten nur selten erlebt.
    Ich hoffe noch drauf, bei einem guten Deal zumindest eine Play:1 wirklich günstig zu bekommen. Gebraucht möchte ich die eigentlich nicht kaufen und im Schlafzimmer möchte ich keinen Lautsprecher mit Sprachassistenten. Das Handy liegt nachts auch nicht umsonst IN der Nachttischschublade.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.