Sphero Bolt: Neuer Roboter fürs Lernen und Spielen

Der Robotics-Hersteller Sphero hat mit dem Sphero Bolt einen neuen Roboter für Kinder veröffentlicht. Das gute Stück kann sich mit der App „Sphero Edu“ vernetzen. Letztere bietet sowohl Eltern als auch Pädagogen und den Kindern eine Plattform an, um beispielsweise Lehrpläne und Projekte zu teilen. Als Preis sind 169,99 Euro ausgerufen. Im Handel soll der Sphero Bolt noch im Laufe des Monats erhältlich sein. Für Schulen gibt es auch verschiedene Bundles – etwa einen Bolt 15 Pack für 2.199,99 Euro mit 15 Exemplaren. Ein Ladekoffer namens Bolt Power Pack haut direkt mit 2.799,99 Euro rein.

Seine App Sphero Edu, welche das Lernen und Coden erleichtern soll, gibt es für Apple iOS, Android, Kindle, Mac, Windows und auch Chrome. Dazu erscheint eine neue App namens Sphero Plac mit speziellen Fahrmodi und Spielen für Apple iOS und Android. Fünf Kernfunktionen vereint der Sphero Bolt dabei laut dem Hersteller:

  • Eine animierte und programmierbare 8×8-LED-Matrix, die Echtzeitdaten und Grafiken anzeigt
  • Infrarotsensoren, die der Bolt-to-Bolt-Kommunikation, neuen Spielen und fortgeschrittenen Bewegungen dienen
  • Neue Auto-Aim-Funktion, die es den Benutzern erleichtert, ihren Bolt über einen integrierten Kompass vorzubereiten
  • Ein Umgebungslichtsensor, der durch Licht und Helligkeit neue Lernmöglichkeiten bietet
  • Verlängerte Batterielebensdauer, die ein mehr als zwei Stunden pausenloses Spiel ermöglicht
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=ZluyTRFn3OY

Das Werbevideo zum Sphero Bolt ist übrigens einigermaßen durchgeknallt und sicherlich einen Blick wert. Ob der 1980er-Jahre-Einschlag die Vermarktung erleichtert? Zumindest mal eine interessante Idee für so ein Lernspielzeug. Würdet ihr eure Kinder mit dem Bolt hantieren lassen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Finde ich interessant. Ab welches Alter sollte der genutzt werden? Würde ich erwägen, ja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.