„Soul Hackers 2“: Neues zum kommenden JRPG von Atlus

Atlus („Persona 5“) hat neue Details zu seinem kommenden JRPG „Soul Hackers 2“ verraten, das wie eine Mischung aus den Spielen der Reihe „Persona“ und „Shin Megami Tensei“ sowie einem Cyberpunk-Anime wirkt. Erscheinen soll das Rollenspiel Ende August 2022 für die PS4 und PS5, die Xbox One, Xbox Series X|S sowie Windows-PCs.

Laut dem Vertrieb Sega sei das Spiel zugleich eine Fortsetzung der Serien „Soul Hackers“ und „Devil Summoner“. Der Titel ist Mitte des 21. Jahrhunderts, also in der nahen Zukunft, angesiedelt. Eine Art kosmische KI namens Aion überwacht die Welt und entdeckt eine Bedrohung. So werden zwei Abspaltungen aus den Daten, Ringo und Figue, auf die Erde geschickt, um wiederum zwei Menschen zu schützen, die entscheidend für das Schicksal der Welt sein sollen. Der Kniff: Die beiden Menschen sind bereits tot, sodass die Rettung der Welt ungleich komplizierter wird.

Gleichzeitig gibt es Dämonenbeschwörer in dieser Welt, welche eigene Motive haben – einer von ihnen, Arrow, steht Ringo und Figue neben anderen Charakteren auch zur Seite. Offenbar kann man die Beziehungen der Teammitglieder auch vertiefen, was ähnlich ablaufen könnte, wie etwa in „Persona 5“. Da kommt also auch ein bisschen Visual Novel und Social Simulation mit ins Spiel.

Könnte ein Spiel für mich werden, denn ich schätze den Entwickler Atlus sehr und bin auch Anime recht zugetan. Wie gefällt euch der Trailer und habt ihr „Soul Hackers 2“ bereits im Blick gehabt?

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. „How much can you copy Xenoblade Chronicles 2?“
    „Yes.“

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.