Samsung Fanprämie: Bis zu 200 Euro Cashback beim Kauf von Galaxy Book, Tab S3 oder Tab S2

Samsung wird morgen eine neue Cashback-Aktion ins Leben rufen: Es gibt bis zu 200 Euro Geld zurück beim Kauf eines Galaxy Book, Galaxy Tab S3 oder Galaxy Tab S2. Die Aktion läuft vom 13. Juni bis 26. Juni (Zeitraum des Kaufs), registrieren kann man sich für die Aktion aber bis 10. Juli. Ihr könnt den Cashback erhalten, wenn ihr eines der Tablets entweder direkt über Samsungs Online-Shop oder aber bei teilnehmenden Händlern erwerbt.

Der Vorteil beim Kauf direkt über Samsung ist, dass man den Rabatt direkt abgezogen bekommt, nimmt man über andere Händler teil, muss man eben erst einmal in Vorkasse gehen. Folgende Cashbacks gibt es für die einzelnen Geräte:

  • Samsung Galaxy Book 12.0 – 200 Euro
  • Samsung Galaxy Book 10.6 – 150 Euro
  • Samsung Galaxy Tab S3 – 100 Euro
  • Samsung Galaxy Tab S2 9.7 / 8.0 – 80 Euro

Die Aktionsseite findet Ihr an dieser Stelle, sie ist aktuell jedoch noch nicht live geschaltet. Informiert Euch dort bei Interesse unbedingt, bevor Ihr ein Gerät aus der Aktion kauft. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass die Aktion plötzlich andere Bedingungen hat (die gleiche Aktion gab es im Februar schon einmal), aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail.

Aber sonst durchaus ein nettes Angebot, falls man gerade auf der Jagd nach einem der Tablets ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Das S2 ist im Samsung Onlineshop gar nicht mehr erhältlich. Stattdessen wird gleich auf externe Onlinehändler (Amazon, 1&1, Euronics) verwiesen.

    • Das Ding ist ja auch schon steinalt :).

      Generell würde ich höchstens noch jemand ein Android Tablet empfehlen wenn er ein billigst Gerät haben möchte. Sobald man etwas Geld in die Hand nimmt ist ein iPad, oder halt ein 2in1 Gerät wie das Surface (je nach Anwendungsgebiet) die bessere Wahl.

      Mit einem Android Tablet tut man sich keinen Gefallen. Der Zug ist abgefahren, und an der aktuellen Situation (besonders der mehr als schlecht angepassten meisten Apps an Android Tablets) wird sich auch nichts mehr ändern.

  2. Die Aktionen funktionieren i.Ü. auch mit Amazon-Warehousedeals. Mein Galaxy Book war im März „fast“ geschenkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.