PlayStation Plus: Im Januar 2019 ist „Steep“ gratis

Sony hat die Gratis-Games für PlayStation Plus im Januar 2019 bestätigt. Wer also den Dienst abonniert hat, kann zum Jahresanfang an PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita unterschiedliche Spiele ohne Mehrkosten mitnehmen. Für PS4-Besitzer winkt etwa direkt ab dem 1. Januar das Game „Steep“.

Wer also Extremsport in einer offenen Spielwelt mag, könnte an jenem Titel eventuell Gefallen finden. Dazu gesellt sich noch das erfolgreiche Indie-Game „Portlal Knights“, das euch durch zufallesgenerierte Welten schickt. Dieser Titel ist ein nettes Action-Adventure mit RPG-Elementen. Doch auch die PS3 und die Vita hat Sony derzeit noch im Kopf, wie diese Liste der Januar-Titel zeigt:

  • Steep (PS4)
  • Portal Knights (PS4)
  • Zone of the Enders HD Collection (PS3)
  • Amplitude (PS3)
  • Fallen Legion: Flames of Rebellion (PS Vita & PS4)
  • Super Mutant Alien Assault (PS Vita)
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/yxUl3hCbXW8

Zu bedenken ist wie immer, dass zum Einstand der neuen Games die alten Spiele aus dem Dezember 2018 bei PlayStation Plus herausfallen. Wollt ihr also „Soma“, „Onrush“, „Iconoclasts“ und Co. noch ergattern, dann fügt die Titel zumindest noch zu eurer Sammlung hinzu. Sind die Spiele einmal in euer Bibliothek, dann könnt ihr sie auch später noch installieren und zocken. Die Voraussetzung bleibt natürlich, dass ihr euer Abonnement für PlayStation Plus aufrecht erhaltet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Ein Kommentar

  1. Naja für mich diesen Monat nix dabei. Nur Müll. Mal gespannt was es 2019 noch fürn Ramsch gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.