OnTime: Widget wechselt Apps auf Eurem Android-Homescreen basierend auf der Tageszeit

Artikel_OnTimeAndroid-Nutzer unterscheiden sich häufig in zwei Nutzungsgruppen. Die einen nutzen ihre Homescreens, um sie mit Widgets zu tapezieren, die anderen setzen auf die klassische Variante und setzen App-Shortcuts. Wie wäre es mit beidem? Die App OnTime bringt einem das beste aus beiden Welten auf den Android-Homescreen und ändert die angezeigten Apps je nach Tageszeit und Euren Bedürfnissen. Das Prinzip ist kein Neues und schon aus einigen Launchern für Android bekannt. In der Regel „lernen“ die Launcher aber auf Basis des Nutzerverhaltens, welche Apps er zu welcher Tageszeit am häufigsten benutzt.

OnTime geht die Sache jedoch etwas anders an und überlässt dem Nutzer die volle Kontrolle über die angezeigten Apps. Nehmen wir an, Ihr lest am Morgen als erstes E-Mails, schaut dann, was es zuletzt bei Facebook an Neuigkeiten gibt, ehe Ihr zu Twitter wechselt. Mittags sitzt Ihr im Büro und nutzt Evernote, Wunderlist oder andere Apps im Arbeitsumfeld, abends lest Ihr gerne digitale Bücher und nachts dudelt die Einschlaf-Playlist über Spotify. Über OnTime könnt Ihr dieses Setting an App-Icons auswählen und auf Euren Homescreen legen und je nach Tageszeit wechselt das Widget automatisch durch.

OnTime2

An sich eine simple und coole Lösung, jedoch auch nur für den Gewohnheitsmenschen sinnvoll. Wer also lieber seine Favoriten-Apps statisch auf dem Homescreen angeordnet hat, wird kaum Nutzen aus OnTime ziehen können. Außerdem für mich von Nachteil: Man kann die Wechselzeiten nicht manuell ändern. Heißt, wenn ich aus dem Büro komme und dies als „abends“ empfinde, kann ich nicht mein präferiertes App-Set festlegen.

OnTime1

Alles in allem aber eine willkommene Abwechslung für Puristen, die den Homescreen nicht mit jeder einzelnen App vollballern wollen. Wer der App eine Chance geben möchte, schaut im Google Play Store vorbei, wo OnTime kostenlos installiert werden kann.

On Time - Dynamic Smart Widget
On Time - Dynamic Smart Widget
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot
  • On Time - Dynamic Smart Widget Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

3 Kommentare

  1. Der Weg, den Nokias Z Launcher geht ist sehr ähnlich aber deutlich konsequenter umgesetzt. Wer gerne zur richtigen Zeit am richtigen Ort die richtige App haben möchte sollte sich den Z-Launcher einmal ansehen: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nokia.z

  2. Hi, die Zeiten lassen sich ändern, auf „Morning“ in der APP klicken, dann geht eine Zeile auf in der die Zeit steht und wenn du darauf drückst öffnet sich der Standard Android Dialaog zur Zeit Wahl…
    Hab ich auch erst nach suchen gefunden 🙂

    Toll wäre die Möglichkeiten ein Profil per Tasker zu aktivieren z.B. Zuhause.

  3. Ich finde nichts schlimmer, als wenn sich die Position der Apps ändert. Ich weiß blind, wo welches Icon sich befindet. Und so viele sind es nun auch wieder nicht, die man benutzt.