OnePlus stellt neue Type-C Bullets mit dem Launch des neuen OnePlus 6T vor

OnePlus wird eine aktualisierte USB-C-Version seiner Bullets V2 Kopfhörer vorstellen, die Type-C Bullets. Diese neuen Kopfhörer sollen mit dem nächsten Gerät des Unternehmens, dem OnePlus 6T, im vierten Quartal 2018 vorgestellt werden. Die Type-C Bullets werden zum gleichen Preis wie die Bullets V2 (19,95 €) auf allen Online-Kanälen erhältlich sein.

Die neuen Type-C Bullets liefern dabei eine – laut OnePlus – „hochwertige Klanglandschaft und sind eine Weiterentwicklung der Bullets V2 mit einer optimalen Balance zwischen Design, Nutzen und Flexibilität für ein verbessertes Audio-Erlebnis“.

Die Type-C Bullets basieren auf dem Metall-Design der OnePlus Bullets V2. Das Unternehmen hat dem Kabel Aramidfasern hinzugefügt. Das erleichtere die Benutzung, da die Type-C Bullets nun langlebiger sind und Dehnungen besser aushalten.

Die Type-C Bullets beinhalten In-Line-Steuerelemente und ein Mikrofon für Anrufe von unterwegs aus.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Damit dürfte dann wohl offiziell die Klinkenbuchse im OP 6T gestrichen sein.

  2. *streicht das oneplus 6T von der Wunschliste

  3. Typ-C Kopfhörer sind blöd, weil man die nicht auf Klinke-Ausgängen verwenden kann.
    Daher Kopfhörer immer mit Klinke kaufen und ggf. fix einen USB-C-Adapter anstecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.