OnePlus One: Update bringt Android 4.4.4 und Clear-Image

Der „Flagship Killer 2014“ ist weiterhin nur schwer zu bekommen, Ende Juli hat man zwar nochmal ordentlich Invites verschickt, aber noch lange nicht genügend, um den Bedarf an Geräten zu decken.

OnePlusOne_011-600x337

Solltet ihr jedoch in den Genuss kommen, ein OnePlus One euer Eigen zu nennen, so gibt es ein weiteres Mal Grund zur Freude. Im OnePlus One Forum hat man heute bekannt gegeben, dass man langsam mit dem Rollout des OTA-Updates auf die Version „XNPH30O“ begonnen hat. Mit dem Update bringt man das OnePlus One auf die Android Version 4.4.4 und bügelt eine Menge Fehler aus.

Endlich ist es möglich, das Gerät mit aktiviertem Tap-2-Wake in die Hosentasche zu stecken, ohne versehentlich eine 5-stellige Nummer in Australien zu wählen. Neben der Behebung vieler kleiner Fehler, hat man auch eine neue Kamerafunktion und eine kühlere Bildschirmkalibrierung in das Update gepackt.

Die „Clear Image„-Funktion soll für klarere Bildergebnisse sorgen, die Kamera schießt im „Clear Image“ Modus 10 unterschiedliche Fotos und setzt sie zu einem Foto zusammen. Das Ergebnis sind detailreichere Fotos, welche auch bei dunklen Lichtverhältnissen nicht rauschen.

Clear_Image

Da ich weiß, dass wir ein paar OnePlus One Besitzer unter unseren Lesern haben, stelle ich einfach mal die Frage in die Runde: Wer von euch hat das Update schon erhalten? Auf meinem OnePlus One, welches mich jetzt seit 2 Wochen begleitet, ist leider noch kein Update eingetroffen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

40 Kommentare

  1. Buhuhuhuuuu.. Und viele Tausende (wie ich) warten immer noch auf einen Invite -.-

  2. Sehr geil, habs gerade mal eine Stunde in der Hand und bin absolut begeistert von Performance und Haptik

  3. Ist es wertig?

  4. Hier noch kein OTA Update für mein OPO, aber mich haben die meisten Bugs bisher kaum genervt 🙂

  5. Gerade per Sideload installiert.
    Nun das One volladen und schauen, was der Akku-Bug macht.
    Touchgesten wieder aktiviert. Diese haben nun einen eigenen Punkt unter Einstellungen.

  6. Gestern in China bestellt. Mal gucken, wie aktuell es sein wird 😉

  7. Kein Update weit und breit… 🙂 Dieses Hosentaschending ist echt tödlich nervig… Ansonsten nach wie vor tolles Gerät. Auch als China-Version. 🙂

  8. Hier ist auch noch nichts angekommen.

  9. Hat jemand einen Invite für mich übrig?
    xirco71 at freenet.de

  10. Bei mir auch noch nicht.
    @Anon
    Ja, sehr sogar!

  11. Bei mir noch nichts
    @Anon
    Ja, sehr sogar!

  12. @Anon

    Es ist sogar hochwertig!

  13. hexadezimalion says:

    Hier auch noch nichts!

  14. LinuxMcBook says:

    Die Invites gibt es mittlerweile bei ebay für unter 50€. Vor wenigen Wochen waren das noch 100€.

    Ist sowas „sicher“? Dann würde ich da evtl. bald auch mal zuschlagen. Ein bisschen kann ich noch warten, vielleicht haben die dann auch den Displaykleber in der Fertigung gefixt.

    • LinuxMcBook says:

      Bei cect ist das immerhin mit Versandkosten 85€ teurer als die UVP.

      Dafür bekommt man mittlerweile zwei Invites.
      Von der zweifelhaften Quelle des Shops mal abgesehen.

  15. RasPI Nutzer says:

    Gerade gestern habe ich mein Invite genutzt, um ein OnePlus One zu bestellen. Bin ja mal gespannt, ob Android 4.4.4 gleich installiert ist.

  16. In der Ankündigung des Updates steht dass der Rollout dafür noch nicht begonnen hat. Das wird noch ca 2 Wochen dauern. Wer lesen kann ist klar im Vorteil 🙂

  17. Wurde heute morgen bei mir installiert.

  18. RasPI Nutzer says:

    @Komozono
    Also bei mir steht „the much anticipated CM 11S OTA (30O) has begun rolling out today“. Wo liest Du was von zwei Wochen? Hast recht, wer lesen kann… 😉

  19. Hat schon jemand die Miracast Funktion erfolgreich getestet und wenn ja mit welcher Hardware/Dongle?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.