Mozilla Firefox Nightly kann Autoplay-Videos blockieren

Der Browser Mozilla Firefox führt ein neues Feature ein. Zumindest in den experimentellen Versionen wird es die Möglichkeit geben, die Wiedergabe von Autoplay-Videos mit Sound automatisch zu blockieren. Nightly-Nutzer sollen die Funktion bereits vorfinden. Das ist sicherlich für viele Anwender eine feine Sache, denn Autoplay-Videos sind seit Jahren wohl einer der nervigsten Faktoren auf vielen Websites.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/daleharvey/status/1020619223863873539

Mitgeteilt hat der Entwickler Dale Harvey jene frohe Botschaft. Er spricht aber für ein ganzes Team von Entwicklern, welche an dem Feature gebastelt haben. Aktuell läuft es dann folgendermaßen ab: Will eine Website für euch automatisch Inhalte mit Sound rauspfeffern, erscheint eine Anfrage, die euch erlaubt jenes zu gewähren oder zu verbieten. Diese Entscheidung könnt ihr dann auch dauerhaft speichern. Beim nächsten Besuch der jeweiligen Website bleibt es dann bei der Einstellung.

Wird ein Video von euch dann in Firefox blockiert, ist es nicht nur stummgeschaltet, sondern wird eben gar nicht abgespielt. Aktuell steht diese Funktion aber eben nur Nightly-Usern zur Verfügung. Die aktuellen Nightly-Versionen des Browsers findet ihr generell hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Eike Justus says:

    Like it!

  2. Tolle Sache. Chip ist so ein Kandidat. Drückste direkt Pause auf das Video springt ein kleines Fenster nach unten und läuft weiter.

  3. Super. Es nervt mich, wenn Webseiten ungefragt Audio- oder Videostreams starten. Und ich will kein Noscript-Plugin dafür konfigurieren.

  4. Jetzt noch die zappelnden, völlig überflüssigen und nervenden Gifs, dann wird alles gut

  5. Endlich, das hat aber gedauert, endlich mal ne vernueftige Aktion, um die nervigen Autoplays abzuwuergen, danke Mozillians. Und was die GIFs betrifft, ich glaub, das kann man abstellen, entwdr unter about:config oder es gibt nen Schalter.

  6. Wird auch langsam Zeit das man die nervenden videos abschalten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.