KiKA-Player: Neue Mediathek-App ab Herbst

KiKA, der für Kinder gedachte Sender von ARD und ZDF, bekommt ab Herbst eine neue App. Diese soll auf den Namen KiKA-Player hören. Hierbei handelt es sich um eine Mediathek-App für mobile Betriebssysteme, seit heute ist aber auch eine HbbTV-Version nutzbar. Die Anwendung der App ist funktional gestaltet, intuitiv navigierbar und wurde mit einer Usability-Studie vorab umfangreich getestet, so die Macher. Eltern werden die Möglichkeit haben, Nutzungszeiten in der App festzulegen.

Mit der Mediathek für Kinder entwickeln ARD und ZDF die digitale Angebotswelt von KiKA im Netz zeitgemäß und orientiert an den Bedürfnissen unserer Jüngsten weiter. Entsprechend seiner gesellschaftlichen Verantwortung schafft KiKA damit für Kinder und ihre Eltern einen geschützten und verlässlichen Kommunikationsraum im Netz und setzt mit den vielfältigen Inhalten von KiKA auch hier Qualitätsstandards. Die Kinder erhalten mit dem ‚KiKA-Player‘ ein modernes kindgerechtes Angebot, dass ihnen zugleich Anleitung zum verantwortungsvollen Umgang mit den Medien gibt“, so Prof. Dr. Karola Wille, Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks.

Sobald die App verfügbar ist, geben wir natürlich Bescheid, lesen ja sicherlich ein paar interessierte Eltern mit.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Und schon wieder eine neue Mediathek-App von ARD und ZDF 🙂

  2. OT Es gibt auch Kika-Keyboard, eine empfehlenswerte Tastaturapp, wenn man weder GBoard, noch Swiftkey mag 😀

  3. Meiner Meinung nach, ist die derzeitige ZDF tivi-App eine „KIKA-App“, Wäre interessant zu wissen, was dann mit der ZDF tivi-App passiert. Wird die fortgeführt oder durch die Kika-App ersetzt?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.