Joyn: Kostenloser TV-Streamingdienst der ProSiebenSat.1-Gruppe startet

Joyn. Da war doch mal was? Richtig, so hieß einmal eine Telekom-Lösung für Messenger, die richtig floppte. Den Namen hat man aber weitergegeben, der gehört nun der ProSiebenSat.1-Gruppe. Die haben zusammen mit Discovery nach kurzer Betaphase nun Joyn gestartet. Joyn ist eine Streaming-Plattform – Nutzer können über 50 TV-Sender live schauen oder jede Menge Serien und Shows aus der Mediathek streamen. Joyn lässt sich im Browser nutzen, des Weiteren gibt es diverse Apps. Joyn sieht sich dabei vielleicht auch als Nachfolger der Plattform 7TV.

Anwender können sämtliche Inhalte kostenlos anschauen, allerdings gibt es da natürlich Werbung, worüber der Spaß finanziert wird. Auf lange Sicht will man Joyn zur großen Plattform ausbauen, hier beispielsweise auch den Eurosport-Player integrieren – und maxdome. Dafür wird dann eben ein monatlicher Beitrag fällig – für diesen gibt es dann eben auch Vorabzugriff auf sogenannte Originals.

Von denen gibt es nur die Startfolge kostenlos für alle, wer mehr will, der wird in Zukunft eben auch zahlen müssen. Übrigens: Man findet auch Inhalte von ARD und ZDF, dies sogar in HD – im Gegensatz zum anderen Content. Der ist SD – später soll es HD für zahlende Nutzer geben – ebenso eine Offline-Funktion für Inhalte. Schaut euch das Ganze bei Bedarf selber an und teilt uns gerne eure Meinung mit.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

63 Kommentare

  1. Sauere Nutzer Köln says:

    Ich habe nur auf Live Fernsehn geklickt habe eine Zahlung von 4,79€ unangemeldet abgebucht bekommen. Ohne jeglichen Hinweis das es was Kostet und das mir das Geld abgebucht wurde. Ich habe micht nicht angemeldet nur den Datenschutz bestätigt. Keine E Mail oder sms über die Abbuchung. Fühle mich abgezockt. Die Wirderruf E Mail ist nicht gültig kommt immer zurück. Bin stinke Sauer!!!!!!!! Vom Anbieter bis jetzt keine Meldung.
    This is the mail system at host mail1.ipandmore.de.
    I’m sorry to have to inform you that your message could not
    be delivered to one or more recipients. It’s attached below.
    For further assistance, please send mail to postmaster.
    If you do so, please include this problem report. You can
    delete your own text from the attached returned message.
    The mail system (expanded from ): user
    unknown

  2. Das beste ist allerdings ist das diese neue Multimedia Streaming App unter Android im Gegensatz zu 7tv keine chromecast Unterstützung mehr bietet..
    Was soll der Mist?

    • Benjamin Wagener says:

      Ja, nervt mich auch massiv. In der Test-Community wurde uns aber mitgeteilt, dass bereits daran gearbeitet wird.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.