iWork für iOS und macOS: Update bringt Audio-Aufnahme, intelligente Anmerkungen und mehr

Wenn es um Office-Lösungen geht, hat der Anwender heutzutage eine Menge Möglichkeiten. Entweder man greift auf die traditionelle Office-Lösung von Microsoft zurück und kauft entweder einmalig oder schließt ein Office365-Abo ab oder man nutzt Alternativen wie OpenOffice oder Online-Lösungen wie Google Docs. Mac-Nutzer können jedoch auch die freie Office-Lösung von Apple nutzen. Gestern Abend hat der Konzern seiner iWork-Suite mal wieder ein Update mit nützlichen Funktionen verpasst.

Die meisten Änderungen bekommen die Apps für iOS ab aber auch die macOS-Versionen erhalten ein paar Änderungen. So könnt ihr ab sofort direkt in der App Audioinhalte aufnehmen, bearbeiten und abspielen. Pages kommt nun außerdem mit intelligenten Anmerkungen, die mit dem Text verknüpft sind und beim scrollen durchlaufen.

In Numbers und Keynote könnt ihr weiterhin ab sofort auch den Apple Pencil zum Auswählen und Scrollen nutzen, Diagramme wurden mit einem neuen Look ausgestattet und mathematische Gleichungen können mit der LaTeX- oder MathML-Notation hinzugefügt werden.

Ihr könnt die Updates ab sofort im iOS- und macOS App Store finden.

Hier ist exemplarisch das Changelog von Pages:

iOS:

• Nimm Audioinhalte direkt auf einer Seite auf, bearbeite sie dort und spiele sie ab.
• Intelligente Anmerkungen sind mit deinem Text verknüpft und bewegen sich entsprechend, wenn du den Text bearbeitest.
• Wechsle auf dem iPad schnell zwischen dem Zeichenmodus und dem Modus für intelligente Anmerkungen.
• Dank einer neuen Option unter „Einstellungen“ > „Pages“ kannst du den Apple Pencil zum Auswählen und Scrollen verwenden.
• Protokolliere Textänderungen in Formen und Textfeldern.
• Füge Farben und Bilder zu Hintergründen in Seitenlayoutdokumenten hinzu.
• Verleihe Diagrammen mit abgerundeten Ecken bei Spalten und Balken einen neuen Look.
• Füge mathematische Gleichungen mit der LaTeX- oder MathML-Notation in Seitenlayoutdokumenten hinzu.
• Optimiere deine Dokumente mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
• Füge Verläufe und Bildfüllungen zu Formen und Textfeldern hinzu.
• Durchsuche Vorlagen ganz einfach nach Kategorie.
• Sichere im Moderatormodus pro Dokument ein anderes Tempo für das automatische Scrollen.
• Profitiere von der verbesserten Unterstützung für Arabisch und Hebräisch.

macOS:

• Protokolliere Textänderungen in Formen und Textfeldern.
• Füge Farben und Bilder zu Hintergründen in Seitenlayoutdokumenten hinzu.
• Verleihe Diagrammen mit abgerundeten Ecken bei Spalten und Balken einen neuen Look.
• Verwende die LaTeX- oder MathML-Notation, um in Seitenlayoutdokumenten mathematische Gleichungen hinzuzufügen.
• Optimiere deine Dokumente mit einer Vielzahl neuer bearbeitbarer Formen.
• Profitiere von der verbesserten Unterstützung für Arabisch und Hebräisch.

Pages
Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot
  • Pages Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.