InstaCamera: für den schnellen Schuss

Kleiner Android-Tipp zum Abend. Vielleicht für den einen oder anderen nützlich, der keine dedizierte Kamerataste am Smartphone hat und dann genervt ist, wie lange es dauert, bis man die Kamera-App aufgerufen hat. Dann wird meistens noch fokussiert und und und. Ihr kennt das. Und in dieser Zeit kann es passieren, dass das zu fotografierende Motiv überhaupt nicht mehr des Fotografierens würdig ist. InstaCamera ist eine App, die euch bei Start sofort ein Foto schießt. Fokussiert wird auch, der ganze Spaß geht aber schneller, als über die interne App.

Gestern mal getestet, funktioniert wunderbar. Die App hat zudem noch Einstellungsmöglichkeiten, so könnt ihr zum Beispiel die Größe der geschossenen Bilder festlegen, oder angeben, ob gleich eine Reihenaufnahme gemacht werden soll. Nach Beendigung der Aufgaben landet ihr wieder auf eurem Homescreen. Bleibt definitiv für Partys & Co installiert, da ist der schnelle, multiple Schnappschuss schon eine feine Sache 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Na dann werde ich schnell mal den Schuss setzen…
    Danke für den Tipp.

  2. Hmmm…. mal eben getestet. Also auf meinem S2 hab ich genauso schnell die Cameraapp gestartet und den Auslöser gedrückt. Sehe nicht wirklich einen Vorteil, wenn man sie die normale Camapp auf die erste Seite des Homescreens legt ist man eigentlich genauso schnell.

  3. Geilomat! Gleich auf den Lockscreen damit … fast, faster, android

  4. PERFEKT. Vom Lockscreen n Bild schiessn. 🙂 Brauch ich jetzt noch das Sony Xperia S? Mein altes Desire kann doch alles =)!

  5. Und auch das lässt sich wieder mit geringem Aufwand per Tasker erledigen. Just saying ;-).

  6. Wie legt man denn ne App auf den Lockscreen?

  7. @B4sti4n
    Soweit ich weiß, geht das mit der App „LockMenu“.

  8. @Sun: Danke
    Zum Glück stört der zusätzliche Android Lockscreen bei dieser App nicht 🙂

  9. @B4sti4n

    HTC Sense macht das von Haus aus.

  10. 3lektrolurch says:

    Die Display-Muster-Sperre muss ich zwar noch „überwinden“ aber dann braucht nur noch die Menütaste gedrückt + gehalten zu werden (CM7) und los gehts.
    thx!

  11. Danke für den Tipp!

  12. Wer CameraMX benutzt, kann diese Funktion in den Einstellungen über „One-Shot-Sofortbildaufnahme“ aktivieren und ebenfalls als eigenes Icon auf dem Startbildschirm ablegen.

  13. sgsMandala says:

    ich verwende eine Widget Namens „one Shot pro“
    Ist eine Spy-Cam.

    Unscheinbares Icon auf dem Homescreen,
    click ich drauf wird lautlos ein Bild geschossen.
    (alles individuell anpassbar).

    Schneller als bei der „InstaCam“.

    😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.