Humble Double Fine Presents Bundle inklusive Gang Beasts veröffentlicht

Das Team vom Humble Bundle hat sich wieder einmal mit einem Spielestudio zusammengeschlossen und präsentiert ein paar wunderbare Spieleperlen aus dessen Kreativschmiede. Kreativ trifft es bei Double Fine auch mehr als gut, denn die im Humble Double Fine Presents Bundle beinhalteten Games bieten alle ihre ganz spezielle Note 😉

Bei diesem Pay-What-You-Want-Bundle erwerbt ihr wieder einmal Steam-Keys der entsprechenden Titel, benötigt also ein kostenloses Konto bei jener Spieleplattform.

Stufe eins des Bundles erhaltet ihr für eine Summe eurer Wahl und schaltet damit bereits die drei Games Mountain, 140 und THOTH frei.

Stufe zwei kostet euch dann mindestens 6,17 Euro und verschafft euch die beiden Titel GNOG und Escape Goat 2. Doch das meiner Meinung nach interessanteste Game des ganzen Bundles bekommt ihr erst ab Stufe drei.

Denn für aktuell mindestens 8,72 Euro erhaltet ihr nicht nur den Titel Everything, sondern vor allem auch Gang Beasts, das ich nur zu gerne mal mit den Kollegen hier vom Blog als Form einer „Entspannungstherapie“ daddeln wollen würde, wobei das Ergebnis vermutlich ein ganz anderes wäre 😀

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/GFWY0DQVvmM

Das Humble Double Fine Presents Bundle erhaltet ihr unter diesem Link, wo ihr mit dem Kauf nicht nur unser Blog, sondern auch eine gemeinnützige Organisation eurer Wahl unterstützen könnt. Und nun viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.