Huawei Mate 20 Lite: Neues Foto

Wieder einmal kommt das Huawei Mate Lite ins Rampenlicht. Es ist noch nicht einmal vorgestellt, doch momentan das Huawei-Gerät, welches am häufigsten aufgrund von Leaks in die Schlagzeilen kommt. Das neue Foto stammt dabei von Evan Blass, besser bekannt als @evleaks.

Zu sehen ist das Huawei Mate 20 Lite in den Farben Schwarz, Blau und Gold. Das Huawei Mate 20 Lite setzt laut letzter Informationen auf einen Kirin 710 (Octacore, 4 x 1,7 GHz Cortex A53 / 4 x 2,2 GHz Cortex A73) und es gibt Versionen mit bis 6 GB RAM sowie 64 GB Speicher, wobei noch nicht klar ist, ob dieser durch Einsatz einer microSD-Karte erweiterbar ist.

Ferner finden sich beim Mate 20 Lite auf Dual-Kameras auf der Front und der Rückseite, allerdings soll der zweite Sensor lediglich Tiefeninformationen einfangen und 2 Megapixel stark sein. Der andere Sensor hat 20 Megapixel und bietet eine Blende von f/1.8. Vorne setzt man auf eine 24 Megapixel + 2 Megapixel Kombination.

Das Huawei Mate 20 Lite hat einen 3.600 mAh starken Akku und das Smartphone soll 172 Gramm wiegen. Laut letzter Informationen kommt das Huawei Mate 20 Lite mit seinem 6,3 Zoll-Display (2.340 x 1.080 Pixel) Ende August auf den Markt. Vermutlich liegt der Preis bei um 399 Euro.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.