Games with Gold im Oktober – Zwischen Ballerei, Kriegen und Königen

Jeden Monat gibt es Gratisspiele für „Xbox Live Gold“-Abonnenten, in diesem Monat sind es zwei Vollpreistitel für die Xbox 360 und ein Indie-Game für die Xbox One.

GwG Logo_Home Page_Large Tile

Vom 1 bis zum 15. Oktober habt ihr die Möglichkeit Battlefield Bad Company 2 auf eure Xbox 360 herunterzuladen, ab dem 16. bis zum Ende des Monats könnt ihr euch dann Darksiders 2 auf eure Xbox 360 herunterladen. Xbox One Nutzer bekommen vom 01. bis zum 31.Oktober die Möglichkeit, das Indie-Game „Chariot“ herunterzuladen.

Mit Battlefield Bad Company 2 hat man, wie ich finde eine hervorragende Auswahl getroffen, bereits der erste Teil hat mir gut gefallen. Hier bekommt ihr einen Shooter mit Humor, denn die „Bad Company“ ist immer zu Scherzen aufgelegt. So gelingt den Entwicklern eine gute Balance zwischen ernster Ballerei und lustigen Dialogen.

Darksiders 2 ist ein Hack & Slay Adventure, ihr spielt in der Third-Person-Perspektive und stürzt euch in Echtzeit-Gefechte oder erkundet die riesige Spielwelt von Darksiders 2. Nachdem der Publisher „THQ“ leider Pleite ging, ist der Preis für Darksiders 2 bereits drastisch gesunken, so konntet ihr das Spiel bereits kurz nach dem Launch für rund 25 Euro kaufen.

Kommen wir zum Indie-Game „Chariot“, welches erst dieses Jahr auf der E3 vorgestellt wurde. Es handelt sich um einen Puzzle-Plattformer, bei welchem ihr einen „Chariot“ – also einen Transportwagen –  durch die Plattformen ziehen müsst. Aber nicht irgendeinen „Chariot“, sondern den vom verstorbenen König, diesen müsst ihr mit Reichtümern füllen und an einen ehrwürdigen Ort bringen. Ihr spielt mit der Prinzessin des Königs und ihrem Verlobten, welche sich beide in das Abenteuer stürzen.

Wenn ihr also über einen Account mit Xbox Live Gold verfügt, dann solltet ihr euch die Spiele auf jeden Fall herunterladen. Die Spiele könnt ihr allerdings auch nur so lange spielen, wie eure Xbox-Live Gold Mitgliedschaft aktiv ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

5 Kommentare

  1. Also sonst war es so, dass man auf jeden Fall die 360 Spiele auch nach Ablauf des xbox live Gold Abonnements noch spielen konnte.
    Im Gegensatz zum Sony PSN.
    Hat sich das geändert?

  2. nur auf der xbox one

  3. Sehr gut weiter so… Leider finde ich das bei xbox die spiele schlechter sind als bei der ps3

  4. Wenn man das Abzockabo nicht für den Multiplayer bräuchte, würde keine Seele den Scheiss mitmachen. Auf keiner der beiden Plattformen. Die Angebote sind wirklich lachhaft.

  5. @Jan:
    Warum sind denn 3€ im Monat für einen Gold Account Abzocke? Man bekommt kostenlose Spiele und der Service ist in Sachen Stabilität und Leistung erstklassig, da steckt eine gewaltige Infrastruktur von Microsoft dahinter, dafür bezahle ich die lächerlichen 3€ im Monat gerne, denn mehr als 35€ kostet ein Gold Account im Jahr nicht bei den Online Händlern.
    Ich würde die 3€ auch ohne der kostenlosen Spiele bezahlen, nur mal am Rande bemerkt. Lachhaft ist es, wenn man hier allen Ernstes von Abzocke spricht.