Firefox 61.0.1: Kleines Update beseitigt einige lästige Fehler der Desktop-Version

Die Desktop-Version von Firefox wurde auf Versionsnummer 61.0.1 aktualisiert und bekommt dieses Mal vor allem zahlreiche Fehlerbeseitigungen verpasst. So fehlte zuvor wohl offenbar hin und wieder der Inhalt bei einem neu geöffneten Tab und auch die Startseite der Einstellungen blieb leer. Das ist nun begradigt worden.

Außerdem bemängelten einige Nutzer, dass ihnen beim Update von Firefox 60 auf 61 die gespeicherten Lesezeichen gelöscht wurden. Auch hiermit soll mit Version 61.0.1 nun Schluss sein, auch wenn das Problem eh nur unter ganz speziellen Umständen aufgetreten sein soll.

Changelog Firefox 61.0.1
  • Fixed broken website loading for Chinese users with accessibility enabled (Bug 1471824)
  • Fix missing content on the New Tab Page and the Home section of the Preferences page (Bug 1471375)
  • Fixed loss of bookmarks under rare circumstances when upgrading from Firefox 60 (Bug 1472127)
  • Improved playback of Twitch 1080p video streams (Bug 1469257)
  • Web pages no longer lose focus when a browser popup window is opened (Bug 1471415)
  • Fixed launching of downloads without a file extension on Windows (Bug 1465458)
  • Re-allowed downloading files from FTP sites via the „Save Link As“ option when linked from HTTP pages (Bug 1470295)
  • Fixed extensions being unable to override the default homepage in certain situations (Bug 1466846)
 

In der aktuellen Version weiterhin noch nicht gelöst worden ist das Problem, das Nutzer von Avast- oder AVG-Sicherheitssoftware beim Ausführen des HTTPS-Scanning-Features der Dienste eine Fehlermeldung präsentiert, sobald sie eine HTTPS-Seite ansteuern wollen. Hierfür gibt es wohl aber zumindest schon einmal Workarounds, bis dann irgendwann einmal Updates der beiden Softwarehersteller vorliegen, die jenes Problem beseitigen.

Die aktuellste Version des Firefox-Browsers für euer Gerät könnt ihr hier herunterladen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Das Problem mit den „Antivirussoftwares“ ist doch eher, dass die sich als man in the middle einklinken, oder? Firefox macht dann ja alles richtig mit der Meldung. Aber im Zweifel regen sich dann wahrscheinlich Leute auf und wechseln den Browser… Anstatt auf die „Antivirensoftware“ zu verzichten.

    • Exakt. Das großartige Schlangenöl kann nämlich leider immer noch nicht mit TLS 1.3 umgehen.

    • Das ist sicherheitstechnisch eh eine Todsünde was diese AV Software da macht. Für das aufbrechen von SSL Verschlüsselungen wäre früher jede Firma – zu Recht – dauerhaft gemieden worden.

  2. Ich glaube seit der Version 58 kann ich keine Updates mehr machen. Es wird mir zwar angezeigt dass ein Update verfügbar ist aber sobald ich auf Update klicke wird das Update heruntergeladen und dann passiert nichts mehr. ich muss für jedes Update die Firefox von der offiziellen Seite herunterladen und händisch installieren.

    Kennt vielleicht jemand eine Lösung zu meinem Problem?

    • Einfach die aktuelle Version runterladen und installieren (an den gleichen Ort), Profilordner natürlich behalten (und vorher sichern). Anleitungen müsste es da zu hauf geben… Beim portablen Fox von Cashy natürlich analog. Hatte das früher auch schon mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.