EA Origin Access Premier: Spiele-Flatrate erhält ein Upgrade

Der Publisher Electronic Arts wird am Montag seinen neuen Abonnement-Dienst Origin Access Premier für den PC an den Start schicken. Das Angebot ähnelt in gewisser Weise Microsofts Game Pass. Angekündigt wurde Origin Access Premier bereits auf der E3 2018 im Juni. Im Grunde handelt es sich um eine Erweiterung des bestehenden Modells Origin Access, das es schon seit 2016 gibt.

Bisherige Abonnenten werden nun automatisch als Basis-Kunden eingestuft. Sie behalten all ihre bisherigen Vorteile. Wer aber Origin Access Premier abonniert, erhält nicht nur fünf Tage vor dem Launch neuer Spiele Zugriff auf Trials selbiger, sondern nimmt automatisch ab Release Vollversionen der jeweiligen EA-Spiele mit. In den Basis-Konten sind die brandneuen Spiele sonst ab Erscheinungsdatum nur noch zum Kaufpreis zu haben. Bei Origin Access Premier behaltet ihr die frischen Games direkt.

Origin Access kostet im Monat 3,99 Euro bzw. 24,99 Euro im Jahr. Aber es besteht eben nur Zugriff auf Spieleklassiker bzw. ältere Games. Origin Access Premier schlägt mit 14,99 Euro monatlich bzw. 99,99 Euro im Jahr zubuche. Natürlich erhalten auch Abonnenten von Origin Access 10 % Rabatt auf Spielekäufe bei Origin und können eben fünf Tage vor Launch auf neue Spiele zugreifen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/qJnfX4shYBU

Zu beachten ist: EAs Origin Access gibt es abseits des PCs auch für die Microsoft Xbox One. Origin Access Premier steht aber zumindest vorerst nur für PC-Spiele zur Verfügung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Gibt es Infos wann es diesen Dienst für die Xbox One geben wird? Für den PC find ich das weniger Spannend um ehrlich zu sein, die meisten EA Games wie Mass Effect etc. spiele ich im Origin Access dann lieber an der Konsole und der Premiere wäre hier durchaus interessant und lohnenswert. Wie sieht es mit Upgrades aus? Wenn ich ein Abo habe, das sagen wir vor 2 Monaten aktualisiert wurde um 1 Jahr, und jetzt auf Premiere wechseln würde, müsste ich die vollen 99€ zahlen oder wird mir ein Teil meines schon bezahlten Abos angerechnet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.