ASUS Video-Teaser verspricht: Doppelt so viele Details, doppelt so viel Spaß

Im Teasern sind sie ja große Klasse, unsere Freunde von ASUS – schon das Padfone bekam den passenden Clip spendiert. Jetzt gibt es wieder ein Video, aber dieses Mal können wir uns nicht sonderlich gut zusammenreimen, welches Device hiermit gemeint ist. Nach 17 Sekunden Rätselraten wissen wir immerhin, dass ASUS auf ein Tablet anspielt.

Die Ansage im Video: „Twice the details, twice the fun“ lässt darauf schließen, dass wir nun endlich eine Full-HD-Auflösung geboten bekommen, aber ob es sich hier nun um ein ganz neues, bislang nicht erwähntes  Gerät handelt, kann man aufgrund des Clips nicht abschätzen. Möglich wäre nämlich auch, dass das bereits erwähnte, aber noch nicht offiziell präsentierte ASUS Eee Pad Transformer Prime TF700  das Tablet sein soll, welches man hier anteasert. Am 27. Februar geht der MWC in Barcelona los und dort will man uns dann aufklären, um welches Teil es sich handelt – bis dahin darf spekuliert werden.

Quelle: The Verge via Netbooknews.de

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

2 Kommentare

  1. Lach mann kann wirklich nicht auf anhieb erraten was Asus da wieder ausbrütet. Ich bin ja mal gespannt was hinter dem Geheimnis steckt: Top oder Flop. LG Enna

  2. Die aktuell für Asus tätige Werbe-Agentur scheint echt Spaß zu haben 🙂