„Assassin’s Creed Chronicles: China“ aktuell gratis im Ubisoft Store

Aktuell verschenkt Ubisoft in seinem offiziellen Store die PC-Version von „Assassin’s Creed Chronicles: China“. Erschienen ist dieses Spin-Off der Assassinen-Reihe bereits 2015. Mittlerweile gibt es auch Ableger, die in Russland und Indien angesiedelt sind. Aufgrund des Alters des Titels sind die Systemanforderungen mehr als moderat, so dass ihr selbst mit den meisten Einstiegs-Rechnern mitmischen könnt.

Die „Assassin’s Creed Chronicles“ sind allesamt 2.5D-Titel, die linear ablaufen und somit eher in Story und Atmosphäre an die Hauptserie anknüpfen als im Gameplay. Der erste Teil der Trilogie, „Assassin’s Creed Chronicles: China“, spielt im Jahr 1526 und führt euch als Spieler unter anderem an die chinesische Mauer. Die Grafik im Wasserfarben-Stil weiß auch heute noch zu gefallen, während das Gameplay ein wenig Geschmackssache sein dürfte – entsprechend fielen die Tests anno dazumal eher gemischt aus.

Für lau kann man da aber sicherlich mal reinschnuppern, denke ich. Zu finden ist das Gratis-Angebot zu „Assassin’s Creed Chronicles: China“ direkt hier im Ubisoft Store. Dort benötigt ihr ein Konto, um das Spiel mitnehmen zu können. Rein altruistisch handelt Ubisoft also natürlich nicht. Man will neue Kunden in den Store locken und hofft sicherlich auch, dass der ein oder andere vielleicht nach dem Zocken von „Assassin’s Creed Chronicles: China“ weitere Titel der Reihe gegen Bares mitnimmt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.