ARD und ZDF: Mediatheken sind jetzt auch bei Unitymedia abrufbar

Die Mediatheken der öffentlicht-rechtlichen Sender ARD und ZDF halten jetzt auch bei Unitymedia Einzug. Zugriff erhaltet ihr da über den Horizon HD Recorder bzw. Receiver. Dabei hebt man als Feature gesondert Restart-TV hervor. Das ermöglicht es euch, bereits laufende Sendungen während der Ausstrahlung dennoch von Anfang an anzusehen. Habt ihr aber eben alles verpasst, helfen ansonsten die Mediatheken aus.

Letztere zählen nun auch zum App-Angebot von Unitymedia. Insgesamt will man also seine eigene Horizon-Plattform mit diesem Schritt weiter aufbohren. Restart-TV soll die Kunden dabei wohl besonders locken, denn der Anbieter verspricht: „Wer jetzt nicht ganz rechtzeitig zum Sendestart seiner Lieblingsserie vor dem Fernseher sitzt, verpasst trotzdem keine Minute mehr.

Selbst irgendwas einstellen müsst ihr dafür übrigens nicht – funktioniert laut Unitymedia automatisiert. Restart-TV greift nicht nur bei den öffentlich-rechtlichen, sondern auch bei 40 Pay-TV-Programmen sowohl in SD als auch HD. Die Mediatheken von ARD und ZDF beinhaltet freilich auch die Beiträge von ZDFinfo, ZDFneo, 3sat, ONE, ARD-alpha auch Inhalte der Landesrundfunkanstalten WDR, BR, MDR, NDR, rbb, BR, HR, Radio Bremen und SR.

Außerdem bietet Horizon offenbar als erste TV-Plattform die komplett überarbeitete ARD-Mediathek. Sowohl die Apps und Inhalte von ARD und ZDF als auch die Funktion Restart-TV sind für Besitzer der Horizon HD Recorder bzw. Receiver kostenlos. Restart-TV lässt sich während einer laufenden Sendung über den EPG oder durch Drücken der „OK“-Taste und Auswahl von „von Anfang an abspielen“ nutzen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.