Apple und VW schließen Partnerschaft für autonome Fahrzeuge

Apple und autonome Fahrzeuge, nicht erst seit gestern ist das Bestandteil einer Gerüchteküche mit sehr dünnen Zutaten. Bereits seit 2014 soll Apple am Projekt Titan arbeiten, The New York Times möchte nun neue Informationen dazu haben. Demnach sind Verhandlungen mit Mercedes und BMW gescheitert, da Apple sowohl über das Design als auch über die Datenerhebung für die Fahrzeuge entscheiden wollte.

Auch sind die Pläne generell verschoben worden. Waren anfangs noch komplette E-Fahrzeuge im Gespräch, sollte Apple später nur noch an einem System für autonome Fahrzeuge arbeiten. Nun konzentriert man sich in Cupertino offenbar darauf, erst einmal selbstfahrende Shuttles für die Mitarbeiter auf die Straßen zu bringen. Dazu hat man sich nun VW als Partner geschnappt, umgebaut werden einige der neuen T6-Transporter-Modelle.

Das Projekt-Team selbst soll sich bei Apple in den letzten Jahren sehr verkleinert haben, von den ursprünglich über 1000 Mitarbeitern zu Hochzeiten haben wohl einige hundert das Projekt verlassen. Unklar ist zudem, wie Apples Pläne aussehen, wenn die Mitarbeiter-Shuttles einmal fertig sind. Klar ist allerdings, dass Kandidaten wie Waymo von Google wesentlich weiter sind, was autonome Fahrzeuge angeht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Werden dann die VWs auch gedrosselt, wenn die Akkus zu schwach werden?

  2. Ohje gerade mit VW dem Betrüger Verein würde ich gar nichts machen…

    Wo sind denn die Anmelde-Buttons für das Kommentar-System wieder hin o.O

  3. das sind alles Betrüger, nicht nur VW..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.