Anno 1800: Kommt Ende Februar 2019

Ubisoft könnte mich wirklich glücklich machen und mich nach vielen Jahren mal aus meiner Schiene mit Fußballspielen locken. Erst präsentierte man auf der Gamescom in Köln Die Siedler, welches im Herbst 2019 erhältlich sein soll, aber auch zu Anno 1800 gab man neues Material heraus.

Anno 1800 kommt laut aktuellem Trailer am 26. Februar 2019 auf den Markt, ich meine, dass man vorher ein früheres Datum genannt hatte – bereits zur Gamescom 2017 zeigte man ja schon Ingame-Inhalte. Ein bisschen kann man in das Spiel über den GAMESCOM 2018-TRAILER auf YouTube hereinschnuppern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=rpeLlk_kmdg

 

Anno 1800 kombiniert beliebte Funktionen aus der 20-jährigen Geschichte von Anno. Das Spiel bietet ein reichhaltiges Städtebau-Erlebnis mit einer geschichtsbasierten Kampagne, einem vielseitig anpassbaren Sandbox-Modus und einem klassischen Multiplayer-Erlebnis von Anno. In Anno 1800 kehren außerdem beliebte Funktionen, wie individuelle KI-Gegner, lieferbare Handelsgüter, zufällig generierte Karten, Gameplay in unterschiedlichen Sitzungen, Objekte und vieles mehr, zurück.

Sieht schon gut aus, wenn auch der Wuselfaktor etwas kleiner erscheint. Mal schauen wie sich der kommende Teil so macht, für mich immer noch unerreicht ist der Erstling, der für mich unter den bisher besten Aufbauspielen bislang rangiert. Auch schon wieder 20 Jahre her…unfassbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Bis jetzt hieß es immer Winter 2018.

  2. Fossibaer76 says:

    Dachte ich auch. Und damit lassen sie sich auch das Weihnachtsgeschäft entgehen

  3. Alles schön und gut aber für welche/s System/e???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.