Amazon Prime Video: Das könnt ihr im Januar 2019 sehen

Deutsche Comedy, quietschende Motoren gepaart mit legendären (und nicht immer ganz politisch korrekten) Moderatoren, ein herzergreifendes Drama und pure Selbstliebe – mit diesen Inhalten und mit noch viel mehr startet Amazons Video-Streaming-Service Prime Video in das neue Jahr 2019. Wir haben alle Informationen für euch.

Neue Serien & Staffeln
  • Pastewka – Staffel 9
    Prime Original
    exklusiv verfügbar ab 25.01.
  • The Romanoffs – Staffel 1
    Prime Original
    Deutsche Synchronfassung
    exklusiv verfügbar ab 11.01.
  • This is Us – Staffel 2
    exklusiv verfügbar ab 26.01.
  • The Exorcist – Staffel 2
    exklusiv verfügbar ab 01.01.
  • DC’s Legends of Tomorrow – Staffel 3
    exklusiv verfügbar ab 16.01.
  • My Name is Earl – Staffeln 1–4
    verfügbar ab 13.01.
  • The Grand Tour – Staffel 3
    exklusiv verfügbar ab 18.01.
Neue Filme
  • Macht er eh nicht – Die Leiden des jungen Zymny
    Prime Exclusive
    Comedy-Special
    exklusiv verfügbar ab 04.01.
  • Get Out
    exklusiv verfügbar ab 07.01.
  • Early Man – Steinzeit bereit
    exklusiv verfügbar ab 26.01.
  • I Feel Pretty
    exklusiv verfügbar ab 10.01.
  • Stronger
    exklusiv verfügbar ab 19.01.
  • Die Frau des Zoodirektors
    exklusiv verfügbar ab 14.01.
  • Pfad des Kriegers
    exklusiv verfügbar ab 14.01.
  • Ghostland
    exklusiv verfügbar ab 18.01.
  • Der Buchladen der Florence Green
    exklusiv verfügbar ab 25.01.
  • Wohne Lieber Ungewöhnlich
    exklusiv verfügbar ab 17.01.
  • Die Gärtnerin von Versailles
    verfügbar ab 01.01.
  • Plötzlich Star
    verfügbar ab 15.01.
  • No Escape
    verfügbar ab 02.01.
  • Colombiana
    verfügbar ab 01.01.
  • Immer Ärger mit 40
    verfügbar ab 06.01.
  • The Wolf of Wallstreet
    verfügbar ab 05.01.
  • 47 Ronin
    verfügbar 17.01
  • Savages
    verfügbar 04.01
  • 21 Jump Street
    verfügbar ab 26.01.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Boah ne nicht Pastewka… Dann darf ich mir das nächste halbe Jahr wieder seinen hässlichen Anblick in Unterhose oder so anschauen wenn ich die Werbung dafür nicht schnell genug weg drücke… Werbung wird mir generell mittlerweile vor jeder einzelne Folge angezeigt, wenn ich am Serien bingen bin (fire TV)… Wenn ich nur „du bist Iwa, Sohn von ragnarokblockack“ höre, kriege ich Bluthochdruck

  2. The Grand Tour ist schon mal ein guter Start.
    Aber ich brauche noch McMafia und vor allem Bosch neue Folgen!

    • jau, Bosch wäre nicht schlecht. Pastewka geht gar nicht, ich kann dem deutschen „Humor“ nix abgewinnen, ist mir zu platt irgendwie (Ausnahme ist der Tatortreiniger)
      Goliath mit Billy Bob Thornton war auch klasse.

  3. Hm, My Name is Earl habe ich (leider erst) dieses Jahr entdeckt und alle Folgen gesehen. Ich bin mir nicht mehr sicher ob’s Amazon oder Netflix war, ich glaube aber Amazon. Wäre dann nicht wirklich was Neues…

  4. „The Exorcist“, „Lucifer“ …
    Man soll gem. Amazon Prime anscheinend wegen Teufel, Hölle etc. keine Gedanken machen: Der Teufel ist gar nicht böse, sondern ein lieber, guter Freund.
    Hauptsache, man nimmt das Christentum nicht ernst…

    • Die Christen haben mehr Menschen getötet als in den beiden Weltkriegen zusammen genommen.
      Religion hat für so viel Leid auf der Erde gesorgt und tut es immer noch.

      Kann gar nicht abwarten, bis wir uns da geistlich Alle weiter entwickelt haben und auch ohne Religion nett zueinander sein können.
      Besser früher als später.

    • Na, wenn ich mir die Seite von „Pater Rolf Hermann Lingen“ so ansehe: „Homosexualität als Geistesstörung“, dann nehme ich doch lieber Luzifer statt Christus 😉

  5. Ich frage mich eigentlich nur wo die 3. Staffel von The Expanse auf Amazon bleibt. Neben Altered Carbon die m.M. nach Top science fiction Serie der letzten Jahre.

    • Das Frage ich mich auch, die 3 Staffel gibt es beim US Prime schon Monate, Staffel 4 wird gerade gedreht. Hatte Amazon Support schon angeschrieben, mach das auch um so mehr um so besser!

  6. Renate Westermann says:

    Alles Filme und Serien die ich schon x mal gesehen habe. Alles was einigermaßen gut ist und mich interessiert, muss man kaufen oder leihen. Für diesen alten Schrott muss man auch noch bezahlen.

  7. Und wieder bestätigt die Liste dass meine Kündigung von Prime nach wie vor kein Fehler war, für mich ist absolut garnichts dabei.

  8. Die ersten 9 Filme in der Liste sind alle Neu und teilweise vor kaum einem Jahr im Kino gelaufen. Das ist für mich definitiv kein alter Schrott.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.