Amazon Alexa: Skype-Anrufe sind nun möglich

Microsoft und Amazon haben bestätigt, dass Skype im Laufe der Woche mit Amazon Alexa funktionieren sollte. Dies war schon als Funktion vor einiger Zeit bekannt gegeben worden und wird nun verteilt. Einfache Partnerschaft: Amazon Alexa gibt es mittlerweile für Windows-PCs, dafür eben Skype auf Amazon Alexa, das passt. Laut Hilfeseite bekommen Nutzer zwei Monate jeweils 100 kostenlose Gesprächsminuten, wenn sie Alexa mit Skype verknüpfen.

Wie das Ganze funktioniert, beschreibt Microsoft dann auch noch einmal:

Bitten Sie Alexa, einen Ihrer Skype-Kontakte anzurufen – unabhängig davon, welches Gerät der Kontakt nutzt. Und wenn die Person, die Sie erreichen möchten, nicht bei Skype angemeldet ist, lesen Sie die Telefonnummer laut vor, um diesen Kontakt anzurufen.

„Alexa, rufe Vater auf Skype an“

„Alexa, nimm den Anruf entgegen“

„Alexa, rufe 206-555-0155 auf Skype an“

Und das Schöne? Skype funktioniert mit der ganzen Echo-Range. Ganz ehrlich? Ich bin kein Fan von Skype, aber auf dem Echo könnte ich mir eine Nutzung vorstellen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Was passiert wenn mich jemand dann anruft? Klingelt mein Echo Dot überall wie bei einem DropIN? Bin ich dann dauerhaft als online für Kontakte gekennzeichnet?

  2. Hat das irgendjemand schon zum laufen bekommen? Laut Anleitung soll das in der App unter Einstellungen/Kommunikation konfigurierbar sein. Bei mir gibt es aber keinen Punkt „Kommunikation“ unter Einstellungen. In den Geräte Einstellungen hingegen gibt es den Punkt Kommunikation, jedoch kann ich da nur Drop In einstellen. Ist es noch nicht überall ausgerollt?

    • Text gelesen? „Microsoft und Amazon haben bestätigt, dass Skype im Laufe der Woche mit Amazon Alexa funktionieren sollte.“

      Wobei im Laufe der Woche auf 7 Tage dehnbar ist.

  3. Horst-Peter Koopmann says:

    Hallo.
    Würde das theoretisch auch mit dem Fire TV funktionieren? Also über den Fire TV (und natürlich eingeschalteter Glotze) via Alexa FB Skype Kontakt anrufen? Das wäre schon nett 😉

  4. Das wäre dann vielleicht mal eine sinnvolle Anwendung für die 60 Freiminuten Skype aus dem Office 365 Abo.

  5. Nur doof dass es bei Skype keine deutschen Festnetznummern gibt… man kann also nicht vom Festnetz angerufen werden… für mich also unbrauchbar

    • Natürlich kann man auch in D eine Festnetz Nummer von Skype kaufen. Ist nur nicht ganz billig zumahl die jedes Jahr wieder neu bezahlt werden will. UND diese Nummer ist nur für eingehende Gespräche zu verwenden.

  6. Mag ganz witzig sein, wenn man mit dem Kind zusammen die Großeltern anruft. Werde ich heute Abend mal ausprobieren.

    Leicht OT:
    Bin gespannt, wie das mein Kurzer dann aufnimmt. Geht schon damit los, dass es schwer ist, einem Vierjährigen zu erklären, warum man manche Leute per Videoanruf anrufen kann und andere nicht. Einfach sagen: „Geht halt nicht weil wir Oma jetzt auf einem anderen Telefon angerufen haben.“ ist schwer zu erfassen. Telefon ist doch Telefon.

  7. Einzigartig2 says:

    Skype-Anrufe kosten, wenn ich das richtig verstehe.
    Wo ist der Mehrwert, der dies sinnvoll werden lässt?
    Früher haben wir Skype noch für Auslandskontakte genutzt. Heute bedienen wir uns WhatsApp. Und morgen?
    Unterm Strich wirkt das Angebot unattraktiv, und kommt imho zu spät. Denn zumindest für mich war Skype gestern.

  8. Ist das schon bei einem von euch aktiv?

  9. also jetzt sind drei Wochen rum, ich habe die aktuelle FW auf dem Show 2.gen. Ich kanns nicht aktivieren, gehts bei IRGENDJEMANDEN ?

    Cheers,

  10. Seit 19.11. erstmal nur im englichsprachigen Raum. D ist also doch noch nicht am Start! Soll erst demnächst folgen! siehe hier: https://www.skype.com/de/alexa/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.