Ab heute: O2 my Prepaid mit verbesserten Tarifen, einmalig 150 GB kostenlos auch für Bestandskunden

Update: 10. Juli 2018: Seit heute sind die neuen Tarife live, bitte Update ganz unten beachten. Text vom 28. Juni: Neues beim Telekommunikationsanbieter O2. Der gab bekannt, dass es ab dem 10. Juli für alle Prepaid-Kunden der Marke o2 verbesserte Tarife gibt. Zusätzlich führt O2 beim neuen O2 my Prepaid S und M eine Allnet Flat in alle deutschen Netze ein:

Dank großer Datenpakete inklusive maximaler Geschwindigkeit mit LTE und Allnet Flat können Prepaid-Nutzer, Neu- wie Bestandskunden, in allen Tarifen mit Highspeed surfen und ihre mobile Ungebundenheit genießen. Und obendrauf erhalten sie 150 GB Highspeed-Datenvolumen für vier Wochen geschenkt.

Bereits im März hatte O2 den O2 my Prepaid L mit Allnet Flat eingeführt. Nun erhalten die neuen Tarife O2 my Prepaid S und M die Flatrate für Minuten und SMS in alle deutschen Netze.

Ab 9,99 Euro je vier Wochen gibt es im O2 my Prepaid S 1,5 GB inklusive LTE. Der neue Tarif O2 my Prepaid M bietet Kunden 3 GB Datenvolumen für 14,99 Euro je vier Wochen, so der Anbieter. Der O2 my Prepaid L ist weiterhin zum Preis von 24,99 Euro für je vier Wochen mit 5 GB Volumen ausgestattet – alle Tarife beinhalten eine Allnet Flat in alle deutschen Netze.

Als Einsteigertarif bietet O2 ab dem 10. Juli den Tarif O2 my Prepaid Basic an. Bei diesem Datentarif erhalten Kunden 150 MB für 1,99 Euro je vier Wochen und zahlen 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze. Das enthaltene Datenvolumen ist in allen Prepaid-Tarifen jeweils für vier Wochen verfügbar und auch das EU-Roaming inklusive. Alle Neu- und Bestandskunden erhalten als Geschenk ab 10. Juli bis 3. September 2018 einmalig 150 GB Highspeed-Datenvolumen für vier Wochen. Das Pack kann ganz einfach in der Mein O2 App aktiviert werden.

(Update 10. Juli, 10:40 Uhr: Interessante Sache. Während o2 zur Vorstellung keine Ausnahmen für die 150 GB nannte, sieht es wohl nun anders aus – 150 GB kostenlos bekommen die Basic-Nutzer nicht, die den 1,99 Tarif buchen)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/fabnapp/status/1016601351336464386

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Die 150 GB funktionieren jedoch nicht im Ausland. Das sollte man eventuell noch erwähnen.
    Nicht, dass jeder sich jetzt die Prepaid Karte nur für den Auslandsurlaub holt 🙂

  2. In dem Tarif O2 my Prepaid Basic gibt es die 150 GB aber nicht, oder ?

  3. Lieblingsbank says:

    die 150 gelten nicht für alle, scheinbar ist der Basic nicht dabei

  4. Bin seit Anfang Juli vom alten Alice Vertrag (300mb, keine SMS und Telefonflat für 6,90 Euro) auf Aldi Talk S gewechselt. Immer noch 2 Euro günstiger als bei o2 direkt 😉

  5. Gilt wohl für alle Karten,auch ohne gebuchte Option und auch für alt Karten.

    • Und wie sieht man ob man berechtigt ist? Weiter oben heißt es der Basic ist nicht dabei trotz anfänglicher Aussage alle Tarife….

  6. Jörg Stankowski says:

    Nur für Prepaid Kunden? Ich mit meinem o2 free gehe leer aus? Das kann’s doch nicht sein? Oder wo muss ich suchen?

  7. Hätten dir nur eine vernünftige Netzabdeckung 🙁 Hatte meine alte Aldi-Karte mal wieder reaktiviert und musste feststellen, dass die Netzabdeckung noch immer unter aller … ist. (zuvor und jetzt wieder Telekom-Netz benutzt)

    Da kann man natürlich gerne 150 GB verschenken… wenn 90% der Kunden nicht mal 1 MB verbrauchen können ^^

  8. Dieter vom C Netz says:

    Was wollt ihr Nasen denn alle mit einmaligen 150GB Datenvolumen? Ich kann bis heute nicht verstehen wie man damit Kunden anlocken möchte. 150GB für 4 Wochen und dann zack wieder das übliche Gedöns von einigen GB pro Monat. Vor allem weil man ja unbedingt 150 GB in einem Monat benötigt.

  9. Wie aktiviere ich das? Ich kann es nirgendwo in der App finden. Auch nicht unter ‚Angebote‘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.