Chromecast-Vorschauprogramm ist gestartet

14. September 2016 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

artikel_chromecast2Kurz notiert: Gestern ist das sogenannte Chromecast-Vorschauprogramm gestartet. Das ist nichts geringeres als die Möglichkeit, an einem Programm teilzunehmen, bei dem der eigene Chromecast immer mit der neuesten Firmware versorgt wird, noch bevor der Rest der Welt dies kann. Als Mitglied erhalte man „Informationen zu neuen Funktionen, zu Verbesserungen von Geräten und zu Produktkorrekturen noch vor der jeweiligen Veröffentlichung“ heißt es. Per Mail werden Teilnehmer des Programms informiert, sobald es Neuigkeiten oder eine neue Firmware zu verzeichnen gibt.

Das Chromecast-Team erhofft sich von dem Preview-Programm noch mehr Feedback aus der Community und bittet darum, auch weiterhin Verbesserungsvorschläge einzureichen. Solltet ihr keine Einladungsmail direkt bekommen, so schaut in den Einstellungen der Chromecast-App nach, ob ihr  schon die Vorschau aktivieren könnt, falls nicht, setzt den entsprechenden Haken an die Mail-Option. In dieser Folge solltet ihr bereits wenige Minuten später eine Information per Mail bekommen, die auch deutschsprachig informiert.

screenshot_20160913-182017

Wie das Programm generell funktioniert, steht im zugehörigen Help Center.

Chromecast_neu_01

(via Reddit)


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Benjamin hat bereits 280 Artikel geschrieben.