Zum Kotzen

headertopic

Was Medikamenteneinnahme in Wirkung mit fehlender Bewegung unter Umst?nden bei einem sich „in der Abnahme“ befindlichen Menschen ausl?sen kann, sollte bekannt sein. Es ist echt zum Kotzen – die Waage zeigte eben 102,50 Kilo an.

Also, ich erwarte von meinen bisherigen Aufmunterern und Unterst?tzern hier, dass sie mich n bisschen anpeitschen 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

11 Kommentare

  1. haste denn schon stuhl gemacht heute?
    man jetzt wirste aber ungemtlich! schwankungen sind doch vllig normal. das brauch ich dir wohl nicht zu erzhlen.kopf hoch

  2. Naja, ob nun 102,5 -oder nachm kacken n bissi weniger – is ja wumpe – ich leg ja keine Elefanteneier, die 3 Kilo wiegen. Na klar werd ich ungemtlich bei sowas. Da bekomm ich nen richtigen Hals.

    Schwankungen sind normal – aber 3 Kilo?????? :devil:

  3. frag kai mal! der kann auch schon mal 1-2 kilo stuhl haben! ist kein scherz! er hat sich mal vorher und nachher gewogen; ich habs gesehen…nicht das resultat im topf sondern das ergebnis auf der waage! :blink:

  4. Ich scheiss halt nur groe Haufen :whistle:

  5. Mischt Du Kai Blei o.. ins Essen? :blink:

  6. Ich hab halt nen optimierten Stuhlgang – nur kacken, wenns lohnt

  7. Is ja wie bei mir beim Saufen – mein neuer Rekord: Auf dieser Party nicht einmal strullen gewesen :happy:

  8. Das macht so gut wie garnichts. Ich hab seit Sonntag auch wieder 2,5 KG zugelegt . :cwy:
    Liegt wohl an die kleinen Tortenstcke. Aber das werde ich wieder los.

  9. Liegt wohl eher an den GROSSEN Tortenstcken telly :tongue:

  10. @coroico: nee nur arsen. das ist doch nicht so schwer oder? sags aber nicht weiter :ninja:

  11. Alter Schwede, da sind echt

    grosse

    Haufen!