Anzeige

Zehn Einladungen zu Momentile zu vergeben

momentile.jpg Es gibt unzählige von ihnen: Dienste zu denen man sein täglich geschossenes Gesichtsbild schicken kann. Egoshooting eben. Mögen manche ganz schrecklich toll finden – andere wieder unsagbar dämlich. Geschmäcker und Interessen sind halt verschieden – wäre ja sonst auch langweilig, oder? Wie auch immer. Bin vorhin via der Blogpiloten an einen Invite zu Momentile gekommen. Alles noch Alpha und nur per Einladung zu bekommen. Allerdings will man mit dieser Einladestrategie wohl nur einen künstlichen Buzz erzeugen – schließlich bekommt man pro Neu-User weitere zwei Einladungen für andere. Der ganze Spaß kommt locker und ohne Schnick-Schnack daher. Kommentieren ist nur für andere User zulässig und man kann tatsächlich nur ein Bild pro Tag hochladen. Wer will, der kann andere User stalken – also deren Feed abonnieren.

Bisher konnte ich dem ganzen Kram nichts anfangen. Aber ich werde diesen Dienst mal als Motivationshilfe nutzen – nachdem ich im letzen Jahr durch neuen Job am Schreibtisch und generelle Bewegungs-Legasthenie 12 Kilo zugelegt habe – was einen Gewichtstechnischen Rückschlag bis Mai 2007 bedeutet. Das merkt man nicht nur an Klamotten sondern auch im Gesicht. Naja, ich tue ja was dagegen (mehr Grünzeug + Sport) und hoffe dass mich bald wieder das “deutlich-unter-100-Kilo-Gesicht” anlacht 😉 Ich verbinde mit diesem Dienst noch etwas praktisches.

Also, wer eine Einladung will der hinterlässt hier einfach einen Kommentar und gibt im Feld eine wenigstens temporär gültige E-Mail an. Vielleicht könnt ihr euch noch gegenseitig einladen.

Viel Spaß beim täglichen Egoshooting – wer Lust hat, der kann ja seine Momentile-URL hinterlassen – dann kann ich euch auch mal sehen – und nicht nur umgekehrt =)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. Eine Einladung würde ich auch nicht ausschlagen 😉

    alius@exanima.de

    Vielen dank schonmal im voraus ^^

  2. Hallo,

    hätte auch gerne eine Einladung.

    Danke.

    🙂

  3. Öhm.. Du hast doch ein Blog? Warum brauchst Du einen externen Service, der ein Tagesbild für Dich hostet?

    Verstehe den Sinn der Sache nicht.. Was ist der Sinn einer Community von Leuten, die „Egoshooting“ als Gemeinsamkeit haben? kopf kratz

    (nein, ich will keine Einladung, danke! :D)

  4. Hallo,

    coole sache – also wenn Du oder vielleicht jemand anders eine Einladung für mich hat würde ich mich freuen!

    Übrigends – die Sache mir dem Passwort für Portable WordPress-funktioniert super-wer halt lesen kann … usw – war mein Fehler!

  5. Ich hätte auch gern eine…

  6. Darf ich auch eine

  7. Hört sich gut an und ist mal ne frische Idee. Zeitwandel beobachten.. mal sehen ob der Dienst auch überhaupt ein, zwei Jahre überlebt 🙂

    Eine Einladung würde meine Dankbarkeit erhöhen 🙂

  8. Und ich sage Danke 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.