Yahoo Maps mit Indoor-Navigation

Die Yahoo Maps haben ein neues Feature erhalten. Auf den Karten werden nun auch bestimmte Gebäude detailliert angezeigt, sodass man beispielsweise herausfinden kann, wo sich welches Geschäft in einem Einkaufszentrum befindet. Die Karten berücksichtigen Stockwerke und bieten auch ein Inhaltsverzeichnis, um schnell zu finden, was man sucht. Zu den einzelnen Lokalitäten gibt es auch weitere Informationen, wie Kontakdaten oder ähnliches. Die Indoor-Maps sind für verschiedene Flughäfen, Bahnhöfe und Einkaufszentren verfügbar. Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, wird zum Beispiel hier fündig.

YahooMaps_Indoor

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

3 Kommentare

  1. Dicky Smith says:

    Indoor-Navigation oder Indoor-Maps? Das ist ein Unterschied. 😉

  2. Die greifen doch eh auf das Karten-Material von Here zu und dort gibt es das doch schon lange. Von daher frag ich mich warum das erst jetzt bei Yahoo eingeführt wird.

  3. Weil MS ein lahmer Haufen ist. Ich werde nie verstehen wie man sich diese Windowskrücke auch noch ans Smart hohe binden kann…