Xiaomi startet in Spanien

Xiaomi startet bekanntlich nicht in Hamburg, aber in Spanien hat man offiziell Fuß gefasst. In Osteuropa hat Xiaomi schon mit Größen wie Media Markt gearbeitet, beispielsweise in Ungarn. Nun nimmt einer der populärsten Hersteller Anlauf in Westeuropa. Um Xiaomi ist ein regelrechter Kult entstanden, das Unternehmen hat alles mögliche im Angebot, vieles davon recht ansehnlich im Design und preislich geht einiges in Ordnung – beispielsweise Smartphones oder aber auch Tablets, Kameras und Fitnesstracker.

In Spanien dürfte es unter Umständen für einige Hersteller eng werden, denn auch dort verfolgt Xiaomi eine recht aggressive Preistaktik. Nun gibt es erste Preise – und wer Muße hat, kann das ja mal mit dem China-Shop seines Vertrauens vergleichen. So liegt das Mi Max 2 bei 499 Euro, das A1 bei 229 Euro, das Mi Band 2 bei 24,99 Euro und die Mi Action Camera 4K bei 134,99 Euro. Xiaomi wird die Hardware laut Medienberichten auch über Amazon Spanien anbieten, hier bin ich gespannt, wie sich eine Bestellung nach Deutschland gestaltet, wenn überhaupt möglich. Viele Kunden kaufen mittlerweile bei Amazon in Italien oder Spanien ein, da manche Dinge dort wesentlich günstiger zu haben sind.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

35 Kommentare

  1. was sindn das für preise?
    Das Mi Max 2 hab ich im August schon für 350€ verkaufen können und ich könnte es heute für unter 300€ verkaufen.
    Mein Großhändler übernimmt Gewährleistung.
    Seit wann is Xiaomi denn.. Teuer? 😀

  2. oh. ah! mix und max im artikel verdreht.

  3. @Raul, gibs auch zum gleichen Preis in D bei alza.de
    Somit sollte es im Gewährleistungsfall noch einfacher sein!

  4. @Patrick
    Achso ja aber ich rede hier dann schon von den anständigen Geräten 🙂 wie Mix2 und so

  5. Xiaomi stellt für alle gängigen Modelle auch ein Global Rom (inkl. deutsch) zur Verfügung und außerdem gibt es auch einige Custom Roms. Ich bin seit einem Monat Mi Mix 2 Besitzer und muss sagen: Krass guter Kundensupport bei Xiaomi! (hätt ich nicht gedacht)

  6. Leider kein Versand nach DE. (Zumindest kann man keine Adresse in DE eintragen.) Das mi mix 2 war direkt (ausverkauft). Beim Checkout wurde angezeigt das es die 64GB-Version ist. siehe http://buy.mi.com/es/buy/product/mix2

  7. @Martin Jürgens
    Custom Roms interessieren mich nicht, das gefrickel hab ich dann durch inzwischen :). GlobalROM heisst das es installiert ist oder das man das flashen muss?

  8. @ Klaus Winkelmeier, mal bei idealo gesucht? Dort werden die Geräte in eine spanischen shop uns ebayshop für 502€ für die 128gb Variante angeboten! Einfuhr entfällt denn natürlich!

  9. Mr. Magoo ist das denn so? Man ließt soviel mit Euro Versand und dann kommen die doch erst aus China geschippert.

  10. Vesand nach DE anscheinend möglich, aber erst ab nächster Woche lieferbar.

    https://www.amazon.es/dp/B076VLDF6P/

  11. @Sasch MI Sorry war irgendwie beim Xiaomi A1 🙂 Für Miui gibt es Globale ROMs nachdem die Geräte ein paar Monate auf dem Markt sind.

  12. @Mr.Magoo
    Das für 502€ in ebay ist das Mi Mix 1 und nicht das Mi Mix 2!
    Wenn du das Mi Mix 2 für den Preis findest, bin ich sofort dabei! 😉

  13. @Sasch Mi:

    Normalerweise musst Du flashen. Xiaomi stellt Dir aber die Anleitung im offiziellen Forum zur Verfügung. Ich habe aber auch schon Reseller wie z.B. Honorbuy gesehen die aus Europa inkl. Global Rom verschicken!

  14. Bald auch bei uns in Deutschland bei Conrad!
    https://www.conrad.de/de/brandlist/xiaomi.html

  15. Wenn ich in Spanien bei Amazon.es bestelle, dann kommen die Sachen meist von Amazon DE …

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.