Xiaomi Redmi 5 und Redmi 5 Plus offiziell

Auch in Deutschland versuchen sich diverse Händler an den Produkten von Xiaomi, wobei das chinesische Unternehmen erst einmal keine offizielle Dependance in unserem Land hat. Nun hat das Xiaomi erst einmal eine neue Smartphone-Reihe mit Ausstattung aus der Mittelklasse vorgestellt, dies natürlich erst einmal nur in China. Mal schauen, welche Händler das Gerät bald anbieten werden – und zu welchem Preis. Aber lasst uns erst einmal mit den Eckdaten von Xiaomi Redmi 5 und Redmi 5 Plus anfangen. Das ist ja schnell erledigt und so bekommt man schon einen ersten Eindruck vom Paket:

Technische Eckdaten Redmi 5 / Redmi 5 Plus

  • -18:9-Display, abgerundet
  • – 5,7 Zoll HD+ / 5.99 Zoll FHD+
  • – Qualcomm 450/ Qualcomm 625
  • – 3.300 mAh/ 4.000 mAh Akku
  • – 12 MP Hauptkamera mit 1.25?m großen Pixeln

Wie ihr anhand des verbauten Snapdragon seht, ist das Gerät nicht mit der aktuellsten Technik ausgestattet, dürfte aber bei gewöhnlichen Smartphone-Aufgaben ordentlich abschneiden. Beide Geräte gibt es in jeweils zwei Ausgaben, einmal gibt es das Redmi 5 mit 16 GB erweiterbaren Speicher und 2 GB RAM und einmal bekommt man 32 GB Speicher bei 3 GB RAM. Ähnlich sieht es dann auch beim Xiaomi Redmi 5 Plus aus, die 32-GB-Variante hat 3 GB RAM, die mit 64 GB Speicher bekommt 4 GB RAM spendiert.

[color-box color=„blue“ rounded=“1″]

Preis Redmi 5 16 GB Speicher / 2 GB RAM: 103 Euro
Preis Redmi 5 32 GB Speicher / 3 GB RAM: 116 Euro
Preis Redmi 5 Plus 32GB Speicher / 3 GB RAM: 128 Euro
Preis Redmi 5 Plus 64 GB Speicher / 4 GB RAM: 167 Euro

[/color-box]

Die Preise rechne ich mal knallhart 1:1 von chinesischen Yuan in Euro um, wohlwissend, dass China-Händler noch ein paar Euro draufknallen würden für einen etwaigen Export nach Deutschland – und es kommt sicherlich noch mehr an Preis heraus, wenn sich ein deutscher Händler wie Cyberport, Amazon oder Conrad bemüht und dazu sämtliche Kundenabwicklung übernimmt.

Und, was sagt ihr zu dem Preis in Verbindung mit der Optik und Ausstattung?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. @NickS
    Wenn ich mich nicht täusche ist LG Q6 evtl. das was du beschreibst. Leider ist es preislich schon doppelt so teuer wie Xiaomi Redmi 5+

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.