Xiaomi-Event angekündigt: Xiaomi CC9 Pro und Xiaomi TV 5

Das chinesische Unternehmen Xiaomi wird mehrere neue Produkte ankündigen, darunter das Xiaomi CC9 Pro, ein Smartphone, welches eine Kamera beherbergt, welche mit 108 Megapixeln auflöst. Sicher nicht das letzte Smartphone mit diesem neuen Sensor, denn dieser wurde von Xiaomi und Samsung zusammen entwickelt. Das Xiaomi CC9 Pro wird laut letzter Gerüchte über ein Display mit Waterdrop-Notch, also einem tropfenförmigen in der Mitte, verfügen.

Ebenso soll ein Qualcomm Snapdragon 730G verbaut sein. Doch nicht nur das, man wird am 5. November auch den neuen Xiaomi TV 5 vorstellen. Interessant wird sein, was Xiaomi noch aus dem Ärmel zaubert – und vor allem: Wie die ganzen Geräte in Europa heißen und wie sie bepreist sind.

Man munkelt ja, dass ein Europa-Event von Xiaomi direkt danach folgen soll. Der würde sich dann ja direkt für die Neuvorstellungen in Europa eignen. Da gab es auch Gerüchte, dass Xiaomi eine Smartwatch mit Googles WearOS zeigen könne. Vielleicht eine willkommene Neuheit für das System, welches sich leicht festgefahren zeigt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Ob das nun doch in Europa als das erhoffte Mi A3 Pro kommt? Wäre ja eine Art Xiaomi Pixel und könnte eine echte Konkurrenz werden für das Google Phone, bisher hat es Android One ja nicht in die besser ausgestatteten Geräte geschafft.

    • Fände ich auch extrem interessant, wenn der Preis stimmt.
      Momentan ist das „normale“ CC9 – in Deutschland heißt es Mi 9 Lite – in meiner engeren Auswahl, dann werde ich aber noch ein wenig abwarten…

      • @bananaj0e Geht mir genauso. Das Mi 9 Lite finde ich als Gesamtpaket sehr interessant und steht in der engeren Auswahl (leider gibt es kaum Custom Roms dafür), aber ich warte mal das CC9 Pro ab. Ich fürchte aber, dass es nicht sehr günstig werden wird.

  2. Aus dem Plakat schlussfolgere ich einfach mal den 1. November. Ist das richtig? Irgendwie hast du im Text nämlich das Datum vergessen 😉

  3. Und ich freu mich noch das ich gestern ein 64 MP redmi Note 8 pro bestellt habe, nachdem der Speicher von mein Samsung Note 4 gestern plötzlich gestorben ist, und heute kommen sie mit 108 MP, heftige Entwicklungsgeschwindigkeit xD

  4. Muss sagen bisher bin ich mit meinem A2 Lite noch sehr zufrieden. Ca. 3 Monate bisher in Benutzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.